Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
558 5

Kurioses Paar

Die 2 standen vor der Kirche Notre Dame in Avignon und ich habe die ganze Zeit überlegt, in welchem Verhältnis die beiden zu einander stehen............

Kommentare 5

  • Siggi Mintel 18. Juli 2006, 13:44

    Hallo Vera, das Verhältnis der beiden hat auch etwas mit der Situation zur Zeit der Aufnahme zu tun. Da besteht eine Beziehung über das gemeinsame Interesse für das Bauwerk von Deinen beiden Hauptdarstellern. Wenn man Dich als Fotografin dazu noch ins Verhältnis setzt und bedenkt das die Zwei nichts von Ihrer Rolle ahnten und dann noch das Ergebnis betrachtet, dann sage ich Dir: Es ist toll wie Du die Welt betrachtest und ein solches Foto läßt es mir leichter scheinen, ein Menschenfreund zu sein.
    Meine Meinung: Das Bild spricht mich an.
  • Adrian Novac 19. September 2004, 23:16

    hast die situation sehr gut erkannt.
    stark.
  • Silke Schäfer-Riedel 19. September 2004, 20:48

    Is doch wohl klar...die kennen sich aus der FC - erkennt man doch sofort an der Haltung - und machen kleines Frankreich-Meeting :-))
    ...und wie Ralf schon sagt - eine Muss-Aufnahme ;-)

    LG Silke
  • RA K 19. September 2004, 20:32

    :-) witzig, eine muss-aufnahme
    na da will ich lieber mal nicht weiter drüber spekulieren ;-)
    lgr
  • Andrea Lohmann 19. September 2004, 17:57

    Hi Vera,
    meine Theorie: Der junge Papa besucht mit seiner kleinen Tochter die Oma. Die junge Mama kommt nicht mehr mit zu den Besuchen, weil sie sich den optischen Herausforderungen der neuen französischen Mode nicht gewachsen fühlt :o) Die Oma schon :o))
    LG Andrea

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 558
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz