Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
"Kumari" eine der lebenden Göttinnen im Kathmandutal

"Kumari" eine der lebenden Göttinnen im Kathmandutal

1.966 22

Helmut Taut


Free Mitglied, Wien

"Kumari" eine der lebenden Göttinnen im Kathmandutal

Ein furchtbares Leben, auch wenn sie Tag und Nacht verwöhnt werden.

Kommentare 22

  • Peter Bemsel 25. Dezember 2014, 10:37

    wunderbares Bild....diese Augen !!!! aber man sieht, daß sie nicht glücklich ist.
    LG Peter
  • Nati E. 11. Januar 2013, 17:58

    Dieser Blick spricht Bände...
    Muss sie ihr Leben lang "Göttin" bleiben? Wie schrecklich...
    Aber ich merke gerade, was ich an interessanten Fotos verpasst hab, weil ich so lange nicht in der fc war.
  • Brigitte Weiler 2. November 2012, 8:42

    Dieser traurige Blick aus so wunderschönen Augen, das sieht man in Indien öfters.
    Schön festgehalten diesen Moment , ein interessantes,gefühlvolles Portrait .
    LG Brigitte

    mein Foto auch in Kathmandu
  • Manfred Lentz 31. Oktober 2012, 20:19

    Wow, wie kommt man zu einer solch nahen Aufnahme von der Kumari?! Ich habe sie nur als Schemen durch ein Fenster gesehen.
    Was das Bild betrifft: Das, was Du unter dem Bild schreibst, kommt hier sehr gut zum Ausdruck. Verwöhnt und traurig zugleich. Sehr eindrucksvoll!
    LG Manfred
  • Erwin F. 31. Oktober 2012, 9:37

    wow, du durftest fotografieren !?!
    erwin
  • Lady Sunshine 28. Oktober 2012, 8:19

    +++
  • Wolfgang Weninger 22. Oktober 2012, 20:54

    der Blick wirkt gelangweilt und traurig, da nutzt auch die bunte Schönheit nichts
    Servus, Wolfgang
  • Die Waldvenus 22. Oktober 2012, 18:16

    ..ein Bild das sich einbrennt!
  • Klaus Zeddel 21. Oktober 2012, 19:46

    Scheint sich in ihrer Haut als Göttin wirklich nicht sehr wohl zu fühlen, so traurig wie sie schaut. Aber das Porträt ist großartig geworden, eine wunderbar farbenfrohe Aufnahme.
    LG Klaus
  • Karl H 21. Oktober 2012, 19:13

    Glücklich scheint sie in der Tat nicht ...

    lg Karl
  • Manfred Fiedler 21. Oktober 2012, 18:59

    Ein klasse Portrait... die Augen spiegeln die Wahrheit!
    Manni
  • Traude Stolz 20. Oktober 2012, 19:10

    Oh Gott- was für ein schweres Los....!
    In ihren Augen spiegelt sich ihr Leid....
    Liebe Grüße Traude
  • Rike Gr. 20. Oktober 2012, 16:52

    Hallo Helmut.. mit diesem Bild ist dir ein wunderbares Portrait dieser kleinen, wenn auch traurigen Göttin gelungen.. ich denke, den kleinen Göttinen wird ein Stück sorglose Kindheit genommen..
    wünsche dir ein schönes Wochende
    Rike
  • Annemarie Quurck 20. Oktober 2012, 14:25

    ... Genau so habe ich sie mir vorgestellt.

    lg annemarie
  • Gerlind Arnold 20. Oktober 2012, 10:14

    Hallo Helmut, bist du schon wieder zurück aus Nepal?
    Ein farbenprächtiges Foto von der Kumari aber ihr Schicksal ist schon sehr traurig.
    Gruß Gerlind

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.966
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 56.0 mm
ISO 320