Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
631 4

Petra Kohlstädt


Free Mitglied, Hamburg

Kommentare 4

  • Petra Kohlstädt 1. Januar 2009, 11:59

    Nun zu den Fragen ... ganz überlesen ...
    Wie bin ich so dicht rangekommen ... seeeeehr, seeeehr langsam und vieeeele Fotos gemacht (hätte ja flüchten könnten das Tierchen).
    Objektiv war das Canon EF 70-200mm 1:2.8L IS USM.
    LG
    Petra
  • Petra Kohlstädt 1. Januar 2009, 11:56

    Kranich? Huch. Nun ja. Ich bin da nicht so der "Vogel-Experte"
    Kann man die Bildunterschriften eigentlich nachträglich noch ändern? Bin ja noch ganz neu hier ...
    LG
    Petra
  • Dirk Vorwerk 1. Januar 2009, 11:46

    Super gemacht! Ein sehr schönes Portrait und wunderbar scharf. ...aber es bleibt ein Kranich ;-)
    Was hast Du für ein Objektiv verwendet und wie dicht warst Du dran?

    LG Dirk
  • Heike Setzermann 1. Januar 2009, 11:44

    Tolles Portrait! Steht auch schon in der richtigen Sektion - ist nämlich ein Kranich :-) Wie bist Du so nah an ihn herangekommen?
    LG Heike