Kranich-Ballett ( I.)

Kranich-Ballett ( I.)

2.179 21

Michael Jo.


Premium (Pro), aus Purer Lust

Kranich-Ballett ( I.)

gestern Nachmittag im Rhinluch (Brandenburg),
vielleicht die letzten dieser Zugvögel vor dem Winter ?

Anhalten mit dem PKW war möglich,
aber aussteigen und das Stativ aus dem Kofferrraum holen ... ?
Hinter das Nikkor-VR-Zoom 2,8 / 80-200er noch den 2-fach TC
adaptiert und vorsichtig durch's geöffnete Autofenster ....

Zum Glück waren die Riesenvögel wohl eher durch einen Fuchs irritiert,
der in ca. 30 m Entfernung durchs Gebüsch und einen Graben an sie heranschlich.
Eine Serie geschossen, dann 100 m weitergefahren, um auszusteigen und das Stativ u. den Kabelauslöser
nach vorne zu holen ...
und zurück zum Beobachtungspunkt.
Diesmal leider kein Glück mehr gehabt: beim Öffnen der Tür
hatte ich wohl doch zuviel Unruhe produziert, und die Kraniche
flogen 50 m weiter in Deckung einiger Büsche -
Pirsch missglückt ... ;-(

Aufnahme aus dem RAW in JPEG umgewandelt
und dann um das zwei- bis Dreifache vergrössert.

Kranichballett ( II.)
Kranichballett ( II.)
Michael Jo.


Tanz der Kraniche ( III.)
Tanz der Kraniche ( III.)
Michael Jo.


Imponiergehabe
Imponiergehabe
Michael Jo.

Kommentare 21

  • Klaus Kieslich 6. Oktober 2014, 18:06

    Bestens erwischt
    Gruß Klaus
  • Olga W 21. Juli 2014, 20:07

    Tolle Erlebnis, emotional...
    VG, cosmea
  • magic-colors 25. April 2013, 17:37

    Ach ja, was macht man nicht alles für ein gutes Foto. Du hast sie trotzdem gut erwischt. Sie in freier Natur zu beobachten macht schon Spaß. Einfacher gehts im Zoo. In Dortmund und auch in Münster gibt es welche :-) lg aNette
  • Lara Mouvée 21. Januar 2013, 3:05

    was für ein Glück Du hattest, sie zu erwischen ...
    ...
    bei so einer Aktion hab ich mir mal heftigst die Finger in der Autotür eingeklemmt (wollte besonders vorsichtig sein beim aussteigen usw. ...

    Gruß
    Lara
  • Antigone44 15. Januar 2013, 21:42

    Diese Art "Ballett" beobachten zu können ist schon was ganz besonderes....
    LG Antigone
  • werner weis 26. November 2012, 23:16



    BESCHEIDENHEIT

    ja, sie tanzen den Planeten
    sie sind hier zu Hause

    sie sind Bewohner hier und wir Menschen sind es ("nur") auch
  • Anni 58 26. November 2012, 14:19

    Feine Präsentation der scheuen Gesellen, die Fluchtdistanz ist hier doch recht hoch. LG Anni
  • Annette Ralla 26. November 2012, 11:51

    Das ist eine Szene, die ich zu gerne auch einmal in natura erleben möchte.
    Deine Aufnahmen finde ich sehr schön, hast Du unter den Bedingungen klasse gemacht!
    LG Annette
  • Helmi S. 15. November 2012, 21:40

    Hallo Michael,
    so toll hast Du die schönen Vögel in freier Wildbahn aufgenommen. Meine dagegen befanden sich im Zoo, deshalb konnte ich so nahe herankommen.
    Aber lieben Dank für Deine nette Anmerkung.
    glg helmi
  • Herbert W. Klaas 14. November 2012, 17:43

    tolles Ballett und das ohne zu trainieren !
    LG Herbert
  • dorlev 14. November 2012, 16:55

    stark eingefangen - trotz der widrigen Umstände :-))
    LG dorle
  • Michael Jo. 14. November 2012, 12:22

    @ Karl @ Ilsabeth:
    nein, das täuscht hier: so nah hatte ich sie
    nicht im Visier meiner Kamera;
    das ' Ergebnis ' hier kam nur durch starkes Einzoomen am PC zustande (siehe oben);
    selbst mit dem Fernglas war die Szene noch
    ziemlich weit entfernt.
    (Original-Distanz: etwa 200 m).
    Aber wer kann sich schon ein 4000 Euro gutes
    Tele leisten ...; und wie oft würde das eingesetzt ??
    (ohne ein excellentes mindestens 500 / 600 mm Tele
    sind wirklich gelungene Aufnahmen dieser scheuen
    Vögel selten machbar !)
    ;-(( .. Michael

  • ilsabeth 14. November 2012, 8:58

    Bei dieser Ballettvorführung wäre ich auch restlos begeistert gewesen! Klasse, dass es dir überhaupt geglückt ist, sie so nah und scharf hinzubekommen!
    LG ilsabeth
  • Klaus-Günter Albrecht 14. November 2012, 8:24

    Da sieht man mal, daß Naturaufnahmen gar nicht so einfach sind. :-)
    Liebe Grüße Klaus
  • Karl-J. Gramann 14. November 2012, 7:25

    so nah hätte ich sie auch mal gerne vor der kamera....
    vg karl