Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.043 16

Michael Wolta


World Mitglied, Magdeburg

Kraftakt

Angesichts des Regenwetters am letzten Wochenende habe ich ernsthaft überlegt, ob ich wirklich raus gehe. Es war aber mein einziges freies Juli-Wochenende und deswegen bin ich losgezogen. Dieses Seeadler-Pärchen (Haliaeetus albicilla) liess sich vom Regen offenbar auch nicht beeindrucken. Sie hatten Beute gemacht. Erst im zweiten Anlauf gelang es dem einen Vogel, sich mit der Rehkeule in den Fängen in die Luft zu schwingen. Ich kann leider nicht sagen, ob sie das Tier selbst geschlagen oder schon verendet gefunden oder einem anderen Räuber abgejagt haben. Sie sind ja als Aasfresser und Beute-Parasiten bekannt.

Kommentare 16

Informationen

Sektion
Views 1.043
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera D300s
Objektiv 600 mm/4 VR
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 600 mm
ISO 800