Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
371 5

Andreas Dändliker


Free Mitglied, Hombrechtikon

Kornblumenblau

Leider fehlt mir im Moment noch das Makro, um noch näher ranzugehen!
Aufnahme am 26. Mai 2004 um 13.26 Uhr in Stäfa/Schweiz auf dem Arbeitsweg mit dem Fahrrad vom Wohnort zum Arbeitsplatz.
Nikon D70, Objektiv 18-70 mm, Brennweite 70 mm, Blende 8.0, Belichtungszeit 1/320 sek

Kommentare 5

  • Hans-Jürgen G 30. November 2004, 22:55

    Ich finde die Aufnahme sehr schön, ablenken tut mich die rote Mohnblüte nicht, schade, daß sie nicht ganz zu sehen ist, das gäbe dem Bild noch den gewissen "Kick"!
    Gruß Hans-Jürgen
  • Martin Eichinger 27. November 2004, 19:41

    Zum Makroobjektiv gleich auch ein Stativ - da geht meiner Erfahrung nach Freihand nur selten was ... Martin
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 20. Oktober 2004, 23:43

    schön, einfach nur schön und mir gefällts im grunde besonders, weils kein makro ist: die sind oft einfach nur für botaniker, biologen interessant. aber vom motiv her oft nicht "künstlerisch" - technik ist für mich handwerk und keine "kunst".....
    sehr stimmungsvolles foto!!
    lg, sigrid
  • Peter Felix Schäfer 20. September 2004, 21:40

    Stimme Monika in allem zu. Wunderbares Bild einer Blumenwiese, doch sollte der rote Farbklecks verschwinden. Das hätte nebenbei noch den Effekt, daß die scharf gezeichnete Blüte mit der Biene etwas weiter aus der Mitte rückt.
    Herzlich Willkommen in der Fotocommunity!
    Beste Grüße
    Peter
  • Monika Schmiedgen 20. September 2004, 21:27

    Muß nicht immer Makro sein, ist auch so ein sehr schönes Bild - ist doch schön auch den Lebensraum zu sehen. Mich stört nur die Mohnblume am rechten Rand etwas, weils die einzige ist zieht sie sehr den Blick auf sich. Besser wegschneiden hier, oder noch mehr Mohnblüten in den Hintergrund, wenns geht.
    Gruß, Monika