Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
351 7

Willewaller


Pro Mitglied, Ilmenau

Kopflosigkeit

An der eisfreien Stelle des Dixbixer Teiches im Ilmenauer Teichgebiet
werden die Tiere von vielen Naturfreunden gefüttert. Manches sinkt auf den Boden und wird von dort heraufgeholt. Die Schwäne "gründeln"

Kommentare 7

  • Mance 22. Januar 2010, 0:50

    dein Rahmen machts,
    sehr gut Optik!

    Gruss
    Joachim
  • Lutz Pi 21. Januar 2010, 22:41

    Besser so, als in der pfanne, oder schmecken diese vögel nicht? amüsiert sich Pi
  • dickefoto 21. Januar 2010, 19:49

    Ich kenn das nur vom Strauß, den Kopf in den Sand stecken, vieleicht sind das gar keine Schwäne sondern nur schwimmende Strauße und die suche de Sand.
    Eine sehr schöne Aufnahme.

    LG
    Rüdiger
  • Almuth Stender 21. Januar 2010, 19:12

    Ich krieg' das Frieren, wenn ich sehe, wie die da im eiskalten Wasser rumplantschen - erstmal einen heißen
    Tee brauen! (Einen Tick mehr Helligheit hätte es gebrauchen können.) lgAlmuth
  • JoWa 21. Januar 2010, 18:23

    nicht nur die schwäne grundeln, es ist immer wieder interessant anzusehen wie die enten sich bemühen mit dem schnabel so weit wie möglich unter wasser zu kommen..
    bei unseren teichen und seen ist auch jede menge los und es gibt genug futter - die " fremdfütterung " ist aber nicht immer gerne gesehen..
    lg josef
  • Wilhelm Wedekind 21. Januar 2010, 18:05

    Es ist schon eine harte Zeit für alle Tiere zu dieser Jahreszeit.
    Sehr schön der Kontrast schwaz-weiß.
    lg wilhelm
  • Karin-Gitta 21. Januar 2010, 18:04

    sehr schön eingefangen die kopflosen.
    liebe grüße karin