Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.185 5

Konzentration

Luftpistolenwettkampf- und wie bekomme ich sowohl den Schützen,als auch das Ziel scharf ???? Vielleicht hat jemand einen brauchbaren Tipp... dann könnte ich das beim nächsten Wettkampf nochmal versuchen ...

Kommentare 5

  • Odysseus 12. November 2010, 7:43

    Schade, dass man die Waffe nicht sieht. Ansonsten schönes Foto.
    LG Odysseus
  • Barbara Wenger 5. August 2010, 23:23

    Es ist perfekt. Eine scharfe Zielscheibe würde mich persönlich stören und von der Kombination Frau / Waffe ablenken (Männer und Waffen sind ja fast langweilig, da fast "Standard" in Film und Literatur *smile*).
    LG, Barbara
  • Joachim Gorwa 8. Juli 2010, 20:08

    Vielleicht solltest Du es mal mit einem Weitwinkel versuchen und das Bild dann anschließend schneiden, wie Du es haben möchtest.
    LG Joachim
  • Paul. 30. Juni 2010, 22:20

    also mir gefällt der schärfeverlauf...so zu sagen ein schuss ins unbekannte...
    sonst wie stefan. versuch doch einmal eine belichtungsserie von blende 18 bis 32. eines davon wird bestimmt gut sein. je grösser die blendenzahl, desto länger wird jedoch die belichtungszeit. falls du kein stativ verwenden willst, versuche doch einmal den iso wert auf 400, 800 oder sogar auf 1600 zu setzten. dadurch gibt es wieder schnellere verschlusszeiten...

    ciao, paul
  • Stefan M. W. F. 29. Juni 2010, 13:48

    Ich weiß nicht was Du für eine Kamera besitzt aber wenn es geht dann schließe einfach mal Deine Blende so weit wie möglich. Eventuell musst Du dann, je nach vorhandem Licht auf dem Schießstand, ein Stativ verwenden.

Informationen

Sektion
Ordner Menschen
Klicks 1.185
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz