Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.268 14

Pia Pohl


Pro Mitglied, Frankfurt

Kombination

(Nahrungsaufnahme für Leib und Seele)
:-)
Fundort: Prenzlauer Berg/Berlin

Kommentare 14

  • Anoli 19. Februar 2017, 19:29

    Könnte ich sein!! *gg*
    LG Ilona
  • Diana von Bohlen 19. Februar 2017, 15:42

    ...sieht nach einem endspannten Moment aus ! ;)

    LG Diana
  • werner weis 8. November 2016, 10:36

    -
    gemütliches Idyll
    -
    man kann auch Fernsehen schauen dazu - ist schon OK so
    was der Mensch soll, dies ändert sich halbjährlich in den Ratgebern
    mal soll man die Kartoffeln mir Schale, mal soll man sie
    bloß nicht mit Schale essen - mal ist Lesen beim Essen
    ungesund, mal wird es empfohlen, mal soll man den
    weißen Strunk aus den Tomaten rauschneiden, mal
    ihn unbedingt mitessen ...
    -
  • Uwe Chemnitz 29. Mai 2016, 0:09

    Ja, Herr Zimosch, denn Fernsehen, handy, Tablet-PC.....das gehört nicht zum Essen.
    In dem Fall ist schon so, das Ablenkung nicht wirklich gut ist, für die Nahrungsaufnahme.
    Der Mensch sollte sich allein auf DAS, was er isst konzentrieren.
    Und mit Verlaub, ich habe das auch erst vor 2 Jahren für mich wieder so zurück gesetzt, wie ich es als Kind gelebt hatte. facebook, und den ganzen Dreck....ein smartphone.....
    UPPSSSS.. ich lebe doch noch auch ohne den ganzen Quatsch...
    mfg Uwe
  • J.E. Zimosch 20. Mai 2016, 21:06

    Bedienungsanleitung zum Mittagsessen !?
    Gruß
    J.E.
  • Uwe Chemnitz 20. Mai 2016, 21:04

    Lieber ein Buch lesen als ein beknacktes Rezept.....was brauch ich Rezepte.
    Ich hör lieber Hörbücher ....lach, aber beim kochen.
    Du sollst nicht lesen und dich ablenken, wenn du ISST.....auf keinen Fall.
    Mhhhmmm gut ne ! Es gibt da eine Paprikapaste in der Tube also Mark die lässt sich hervorragend einsetzen bei anderen Gerichten
    LG Uwe
  • Claudio Micheli 20. Mai 2016, 13:04

    Splendida immagine!
    Ciao
  • roland gruss 20. Mai 2016, 12:47

    man soll beim essen nicht lesen ;-)
    meine mutter war da sehr streng

    lg roland
  • Rainer Golembiewski 20. Mai 2016, 12:13

    ...ein gutes Bild...gefällt mir.....!
  • Marit Wachtler 20. Mai 2016, 12:11

    Zwei meiner Lieblingsbeschäftigungen schön eingefangen. Und beides gleichzeitig mach ich auch gerne und kenne die Probleme mit der optimalen Anordnung.
  • Jürgen Divina 20. Mai 2016, 10:44

    Schade, dass ich Paprika so schlecht vertrage... Das Bild dafür umso besser. Herrlich beobachtet.
    Liebe Grüße, Jürgen
  • Gerd Frey 20. Mai 2016, 9:42

    mit so viel paprika lässt sich noch weit kommen beim lesen.
    lg gerd
  • Biggi Oehler 20. Mai 2016, 8:10

    Ein tolles Motiv, sehr gut eingefangen. Der Schnitt ist klasse und das sieht sehr einladend aus.
    Schönes Wochenende Dir.
    VG.
    Biggi
  • Kitty Goerner 20. Mai 2016, 8:01

    ja, ein Buch zum Offenbleiben zu bewegen, ist manchmal nicht so leicht. :O)) Ich hab dafür eine Klammer aus dem Künstlerbedarf, die die Seiten zusammenhält, ohne das Papier zu verletzen, und ein weiches Kissen. :O))
    Schöne Szene!
    Liebe Grüße
    Kitty

Informationen

Sektion
Views 1.268
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von