Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
549 2

A. Seidel


World Mitglied, Römerberg

Kolitunturi

mit Blick auf den Pilienen-See. (Tunturi = Hügel) Finnland ist sehr flach. Hat keine Berge, nur Hügel.

Der Koli ist ein 347 m hoher Berg am Pielinen-See in der finnischen Region Nordkarelien. Trotz seiner bescheidenen Höhe erhebt er sich deutlich über die Umgebung. Die berühmte Aussicht von der Spitze des Koli über die umgebende Seenlandschaft gilt in Finnland als nationales Symbol, das vielen Künstlern als Inspiration diente und dient.

Seit 1991 ist der Berg und seine Umgebung als Nationalpark ausgewiesen. Das Schutzgebiet umfasst eine Fläche von 30 km².

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Klicks 549
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz