Kolibri-Tanz der Kormorane

Kolibri-Tanz der Kormorane

692 2

Wulf von Graefe


Premium (World), Ostfriesland

Kolibri-Tanz der Kormorane

Eine sehr merkwürdige Flughaltung einer kleinen Zuggruppe.

Das Häuflein kommt in etwa 20m Höhe schräg gegen Wind in ganz normalem Fernflug auf mich zu.
Auf etwa 80-100m Entfernung "verharren" sie momenthaft dann 3 oder 4 mal in dieser "Rüttelhaltung". Dann fliegen sie in ganz normaler Haltung mit leichter Kursabweichung weiter gen Nordost.

Das hatte ich so noch nicht gesehen. Ein Anflug auf ein Gewässer mit einer "Vorkontrolle" wird sonst eher zu kurzen Kreisen. Ein Ausweichen eigentlich zu direktem auf Höhe oder Umweg gehen.
Vermutlich stand ich ihnen aber schon an einem größeren Graben mit dem Auto für eine Zwischenrast im Wege und haben sie sich auf diese Weise darüber verständigt.

Weiterflug
Weiterflug
Wulf von Graefe

Kommentare 2

  • Reiner Jacobs 6. April 2007, 22:05

    Das Verhalten kenne ich von unseren Kormoranen hier auch - sie haben Dich gesehen und dann kurz im "Flug gezögert" man hat schon mal den Eindruck das sie kurz überlegen was sie nun machen sollen bzw. in welche Richtung sie nun abbiegen sollen.

    Gruß Reiner
  • Dieter Echterhoff 5. April 2007, 15:03

    Hallo Wulf,
    wir haben hier am Niederrhein mittlerweile auch größere Kolonien der Kormorane. Ein solches Verhalten habe ich jedoch auch noch nicht gesehen.
    Ich kenne sie auch nur mit regelmäßigem Flügelschlag. Du hast eine sehr seltsame Beobachtung im Bild festhalten können. Es wäre wirklich interessant, wenn du den Grund dieses Verhaltens aufklären könntest.
    Das ist ein Schnappschuss der besonderen Art.
    Gruß Dieter