Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Kokerei Zollverein 2

Kokerei Zollverein 2

368 12

Jens Haun


Pro Mitglied, Bochum

Kokerei Zollverein 2

EOS 300D, EF 17-40mm 4L @30 mm, f/5.6, 30/15/8/4/2/1/0.5 s
Kokerei Zollverein in Essen. Das ehemalige Kokerei- und Zechengelände gehört zum Weltkulturerbe. Abends ist die Ofenbatterie rot angestrahlt.
Die Aufnahme ist nach dem HDR-Verfahren bearbeitet.

Kommentare 12

  • Joel Bauer 28. Februar 2009, 17:01

    Wunderbare Nachtaufnahme!

    Grüße
    Joel
  • Michael Stauffenberg 27. April 2006, 21:24

    klasse immer wieder gut...hier mal wieder eine heraisragende Arbeit
    Gruß
    Michael
  • Jens Haun 11. Januar 2006, 8:26

    @Marion: HDR steht für "High Dynamic Range". Es ist im Prinzip das gleiche, wie das DRI (Dynamic Range Increase). Bei beiden Verfahren werden mehrere Bilder einer Belichtungsserie zusammengesetzt, um den Dynamikbereich der Aufnahme zu erhöhen. Für mich liegt der Unterschied mehr im Praktischen: Beim DRI muss ich per Hand alle Bilder als Ebenen in ein Bild kopieren, dann jede Ebene separat maskieren und so das endgültige Bild bauen. Dabei entstehen leicht die bekannten DRI-Schatten. Der Vorteil liegt darin, dass man mehr Kontrolle darüber hat, welche Ebene wie stark zum Resultat beitragen soll.
    PhotoShop 2 besitzt ein HDR-Tool. Man lädt einfach alle Bilder. Dann rechnet ein Algorithmus automatisch ein Gesamthistogram aus. Man muß nur den Weißpunkt bestimmen (das ist die Stelle, bei der die maximale Helligkeit liegen soll und dann werden alle Bilder übereinander gelegt. Schatten treten dabei nicht auf. Dafür werden alle Teilbilder gleichmäßiger verwendet.
    Welches Resultat am Ende besser ist, läßt sich manchmal nur durch Probieren feststellen. - Und der Geschmack spielt natürlich auch wie immer eine Rolle.
    Grüße
    Jens
  • Jens Haun 10. Januar 2006, 14:57

    @All above: Vielen Dank. Freut mich, dass es Euch gefällt. Bin mir noch nicht sicher, wann das HDR-Tool in PS2 besser ist und wann das DRI-Verfahren "von Hand". Bei diesem Bild offensichtlich das HDR-Tool.
    Grüße
    Jens
  • Werner Wippermann 10. Januar 2006, 11:18

    Das ist klasse. Der Bildaufbau, die Spiegelung und
    das Rot. Gefällt mir sehr gut.
    LG
    Werner
  • Onkel Tom 10. Januar 2006, 11:06

    Starkes Bild, das Rot wirkt überzeugend.
    vg, Thomas
  • Lars Schriefers 10. Januar 2006, 8:59

    boah......

    hast du sehr fein hinbekommen und das rot dabei gut im griff !!

    gruß lars
  • WBA 10. Januar 2006, 8:49

    Ich finde dieses Bild besser als dein erstes. Der Blick ist interessanter.
    Gruß Willi
  • Jens Haun 10. Januar 2006, 7:58

    @Egmont: Ja, der Rahmen bietet sich ja wohl an ;-) Beim HDR kommen manchmal wesentlich bessere Bilder heraus. Bei manchen aber auch nicht. Es hängt halt sehr viel an dem Weißpunkt.
  • Egmont Fritz 10. Januar 2006, 2:18

    Gefällt mir deutlich besser als das erste Bild dieser Serie. Die Rottöne kommen sehr schön, obwohl die Fenster schon fast weiß sind. Ist Dir mal aufgefallen, daß im Bild kaum richtiges Schwarz vorkommt? Den roten Rahmen hab ich schon mal irgendwo gesehen...
  • Bernd Mai 9. Januar 2006, 23:24

    die farbe wirkt.
    und alles schön gerade.
    ist das unten noch die eisfläche? wirklich gelungen mit der spiegelung
    gruß bernd
  • stefan.pa 9. Januar 2006, 23:10

    Klasse - wirkt besonders gut!

    VG Stefan