Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
KOFU - Neusser Hafen

KOFU - Neusser Hafen

856 15

Michael O. L.


Free Mitglied, dem oberbergischen

KOFU - Neusser Hafen



Leidet durch den Mond leider etwas an Übergängen...

Pano aus 9 Bilder Hochkant
d70
tamron 19-35
19mm
f8
30sec
iso200

Kommentare 15

  • Michael O. L. 31. März 2005, 8:53

    @all:danke
    @jörg:das könnte sein...
    @rolf:cool 360
    @jürgen:unterschiedlich...10-15min können aber auch bei einem pano mal 2-3h werden
    @petra:nur zu...und immer her damit
    @stefan:in ps für web speichern...wobie das hier recht homogen ist da viel große flächen gut komprimiert werden können...bei deinem bahn pano waren zuviele unterschiedliche details die speicher rauben...

    gruss micha
  • Hotpixel 31. März 2005, 1:58

    super Bild. Wie immer Klasse Schärfe. Die Übergänge sieht man nur, wenn man auch danach sucht. Wie bringst du eigentlich diese riesigen Dateien auf fc-Größe ohne zu stark an Qualität einzubüßen? Ich war bei meinem Bild letztes Mal schon etwas gefrustet.

    Gruß Stefan
  • Wolfgang Weninger 30. März 2005, 17:43

    das sieht am Tag sicher sehr trist aus, aber unter Beleuchtung wirkt es ganz stark
    lg Wolfgang
  • Petra Rau 30. März 2005, 11:31

    Also, Deine Bilder sind immer große Klasse! Du hast mich dazu animiert auch mal abend los zu gehen, werde es nächste Woche mal versuchen.
    liebe grüße Petra
  • Der Knipser 30. März 2005, 9:55

    Bestimmt eine sehr schwierige Perspektive für Hochformat-Pano, hast aber doch alles gut in den Griff bekommen! Die Übergänge sind so gut wie nicht zu sehen ..... wie immer eine sehr saubere Arbeit!
    LG Jörg
  • Rolf Kurtz 30. März 2005, 7:47

    Ich finde es ist recht gut geworden, meine Panos sind bisher noch viel schlechter (hab's erst 2-3mal probiert).
    Welche Software verwendest Du?
  • Jörg Schönthaler 30. März 2005, 0:29

    @ michael l. hhhmm kann auch an der leichten tonne in den bildern liegen . dann werden die ergebnisse ein wenig krumm .
  • Michael O. L. 30. März 2005, 0:11

    @all:danke
    @jörg:ich hab gezupft und eingefügt und soweiter...aber irgendwie hatten die kein bock aus dem fluchtwinkel irgendwie gerade zuwerden...
    denke hier wäre mal ein ansatz fürs multirow...

    gruss micha
  • Jörg Schönthaler 30. März 2005, 0:09

    von den übergängen finde ich es auch nicht so trägisch .
    nur die buden kommen recht krumm rüber ;)

    jörg
  • Marcel Beh 29. März 2005, 23:57

    bei der Bildgrösse fallen einem die Übergänge nicht so ins Auge. Ich finde es ist gut geworden.

    gruß
    Marcel
  • Michael C. K. 29. März 2005, 23:52

    Kann was... hat sich gelohnt. Schade das der Mond da rumgepfuscht hat. Hab jetzt mit Panos angefangen... ist gar nicht so einfach ;o) aber händelbar...

    Gruß
    Micha
  • Andreas Wagner · 29. März 2005, 23:50

    wirklich saubere arbeit auch wenn sich die neigungen der gebäude in alle richtungen aufgrund der kombination von weitwinkel und panorama wohl nicht vermeiden lassen. die stimmung mit den farben und dem bedeckten himmel gefällt mir!
    gruß andreas.
  • Holger V. 29. März 2005, 23:30

    Da hat sich die Mühe gelohnt, klasse Sache hier.
    Machst du eigentlich noch was anderes außer Fotos? *g*
    Gruß,
    -Holger-
  • Henning B. 29. März 2005, 23:19

    Ich finde es trotzdem sehr gut.
    Für mich immer wieder ein Erlebnis deine Bilder zu sehen.
  • Heinz Lukas 29. März 2005, 23:04

    schönes Panorama, gefällt mir sehr gut
    Gruß Heinz