Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Könnt ihr es hören?

Könnt ihr es hören?

857 23

katzenstube


Pro Mitglied, Castrop-Rauxel

Könnt ihr es hören?

°Wer gut mit Tieren umgehen kann, der hört sie sprechen.
Wer sehr gut mit Tieren umgehen kann, der hört sie sogar flüstern.
Wer jedoch überhaupt nicht mit Tieren umgehen kann,
der hört sie noch nicht einmal schreien.°

(Unbekannt)



Dieser Spruch ist sooo wahr.
Doch bezieht er sich für mich nicht nur auf "Kuschel"tiere,
sondern auch auf alle Tiere, die wir Menschen meinen "nutzen" zu müssen.
Der Mensch muss umdenken, im Miteinander aber auch im Umgang mit all
seinen Mitlebewesen!

Hört bitte hin!!!!

Jessi

P.S. so lange Löffel hat Frederika vom Tierschutzhof! Eine ehemalige Straßenhündin!
http://www.tierschutzhof-am-schellenberg.de/index.php?id=17

Kommentare 23

  • Nicco27 23. Mai 2016, 13:24

    Tolles Foto, sehr schönes Zitat.
    Ich habe selbst vier Hunde aus dem Tierschutz und ich liebe sie über alles.
    Sie geben so viel und verlangen fast nichts. Schade das es immer noch Menschen gibt die in einem Tier nur eine " Sache" sehen.
    LG Britta
  • Friederike Löwer 13. Juni 2014, 19:46

    Portrait und Text gehen direkt in's Herz!!! Du hast sooo Recht!!!
    Lg Friederike
  • Jü Bader 13. Juni 2014, 9:33

    Ich hab diese Worte gerade bei Mec ky entdeckt und musste jetzt gleich nachschauen bei dir. Welchen Reichtum uns unsere Tiere durch unseren Zugang zu ihnen ermöglichen!
    lg jürgen
  • Sylvie Meier 12. Juni 2014, 22:02

    Ein herrliches Hundeportrait, sehr berührend auch das traurige Zitat.
    Liebe Grüsse Sylvie
  • catgirl0770 12. Juni 2014, 12:20

    Ein tolles Bild und wunderbare und sehr wahre Texte. Spricht mir aus dem Herzen liebe Jessi.****
  • EG BAM 10. Juni 2014, 20:18

    Wahre Worte, die berühren! Diese Menschen, die nicht
    hören können, wird es immer geben! Ein sehr schöner
    Hund und wunderbar fotografiert.
    Gruß ELKE mit FLÖCKCHEN
  • Petra Arians 10. Juni 2014, 10:38

    liebe jessi,
    also ich bilde mir ein, ich kann sie nicht nur sprechen hören, sondern auch flüstern.
    ich finde dieses foto so berührend. dieser doch so vertrauensvolle blick trotz alledem erlebten.

    du weisst, dass du mir aus der seele sprichst und dass ich jedes deiner worte 1:1 unterschreiben kann.
    nicht nur die sogenannten kuscheltiere leiden.
    es gibt auch die sogenannten nutztiere, die niemand sieht, niemand sehen will und die in tag und nacht in hell erleuchteten ställen vor sich hinvegitieren. kaum jemand nimmt wahr, was wir eigentlich tagtäglich essen und mit wieviel unendlichem leid das produziert wird. wer stark ist und díese blicke aushält, sollte einmal in die augen von tieren schauen, die in tiertransportern eingepfercht sind und wegen des enormen kostendruckes quer durch europa transportiert werden. auch die gern genommenen fotomotive in form unserer flauschigen auf dem deich stehenden schafe erleiden schreckliches. zur erntezeit werden sie von den deichen "gepflückt", in transporter verfrachtet und ebenfalls quer durch europa gefahren, um für koscheres fleisch geschächtet zu werden.
    auch hier empfehle ich die schreie aus den tiertransportern nicht zu ignorieren.

    liebe jessi, ich wollte eigentlich gar nicht so viel zu diesem direkt ins herz gehenden und traumhaft schönen foto schreiben aber manchmal muss man diese ungerechtigkeiten einfach nur aus
    sich herausschrei(b)en.

    dann möchte ich natürlich nicht vergessen dir zu danken für deinen unermüdlichen einsatz für die rechte unserer mitgeschöpfe, genau das sind sie nämlich. sie haben eine seele und empfinden qual und schmerz ganz genauso wie wir.

    nen dicken drücker in den pott
    petra
  • Ingo Krause 9. Juni 2014, 17:03

    Ich bin jetzt mal so arrogant und behaupte, ich kann das hören. Zumindest kätzische Leckerliebettelei :-)
    Gruß, Ingo.
  • Tuny Hilger 9. Juni 2014, 13:20

    Worte die zu Herzen gehen...und eine wundervolle Aufnahme dazu.
  • fine moments 9. Juni 2014, 12:18

    Ein absolutes Traumfoto ! Absolut klasse
    In diesem seelenvollen Hundeblick liegt genau das, was Du in dem Text beschreibst
    und jedes Wort ist so wahr .....
    LG

  • g.j. 9. Juni 2014, 9:42

    ein wunderbares, berührendes bild von der schönen hündin und auch mit dem spruch und deinen worten sprichst du mir aus dem herzen!!!
    lg, gerti
  • Heike T. 9. Juni 2014, 9:41

    Das ist top mit dem Ohr! Will ich sofort dran rumfummeln, ist bestimmt schön weich ;o)
    LG, Heike
  • Alfons Mühlegger 8. Juni 2014, 22:11

    Eine ganz tolle Aufnahme ist das und mit deinen Text hast du ja so recht JEDES Lebewesen hat ein Anrecht auf ein schönes Art gerechtes Leben.
    Aber wir Menschen schaffen es ja leider nicht mal untereinander.
    Lg Alfons
  • Ingrid Sihler 8. Juni 2014, 21:25

    Besser als Ute könnte ich es sicher nicht ausdrücken ...
    ein tief berührender Aufruf für alle, die Tiere lieben ...

    DANKE !

    glg
    Ingrid
  • Lukretia 8. Juni 2014, 20:58

    schön, Jessi.

    ..und es ist völlig egal, ob man jemanden erreicht.. Hauptsache, man macht den Mund auf und bezieht Stellung... immerwieder!
    Manche Menschen brauchen eben etwas länger um von altem Denken und alten Gewohnheiten abzulassen, aber es werden immer mehr!

    Bitte laßt mich diesen Glücksfall zum Anlass nehmen und noch einmal an TYKE erinnern. Helft auch hier mit eurer Stimme oder schaltet eine eigene Petition zur Unterstützung -
    es ist nicht mehr viel Zeit

    http://www.tyke2014.de/

    Danke!
    ..und lieben Gruß!

Informationen

Sektion
Ordner Tierschutz
Views 857
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 150.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten