Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Königspython (Python regius)

Königspython (Python regius)

897 6

Königspython (Python regius)

Aufgenommen mit:
350 D
70-300mm von Sigma bei 300mm mit Macroeinstellung
ISO 200
Programmautomatik
1/250 , 5.6
Messmodus: Mehrfeldmessung
Stativ
Fernauslöser
sonnig

Eine Gemeinschaftsarbeit von Heiko Heddergott und Mike Heddergott .

Kommentare 6

  • Blackhart 14. September 2005, 15:52

    sehr schön scharf. Tolles Bild. Mich stören die Hautteile gar nicht, weil es wie gesagt zum Leben einer Schlange gehört
  • Lutz-Henrik Basch 14. September 2005, 13:29

    Hallo Heiko und Mike,
    ein faszinierendes Foto voller Dramatik.
    Schlangenhäutungen gehören zu deren Natur und mindern Euer Bild keinesfalls. Da es sich um keine Studioaufnahme handelt, bestätigt es nur die Authentizität.
    Herzl. Gruß
    Lutz
  • Heiko Und Mike Heddergott 13. September 2005, 19:08

    Hallo Fabian,

    wir sind auch nicht gerad begeistert das die Königspython noch kleine Reste der alten Haut auf dem Kopf hat aber wir wollten trotzallem nicht verzichten das Bild im FC zu zeigen. Zum anderen gehört dies auch zum Lebenslauf einer jeden Schlange und Bilder dürfen auch dieses zeigen und nicht immer makelos sein.
    LG Heiko und Mike
  • Helmut Nossek 13. September 2005, 7:35

    Die Dramatik der Natur gut ins Bild gesetzt.

    lg helmut
  • Coaster-Fan 13. September 2005, 2:50

    schön
  • NiceFotoArt 13. September 2005, 2:36

    wow... einen sehr dramatischen Moment abgewartet...tolle schärfe und sehr gut auf den punkt gebracht! das Blut gibt dem Ganzen noch den letzten Schliff ;-)

    gruß
    andi