Kleiner Rauch-Sackträger (Psyche casta): Kopula! - La Psyché lustrée.

Kleiner Rauch-Sackträger (Psyche casta): Kopula! - La Psyché lustrée.

sARTorio anna-dora


Premium (Complete), Kandersteg

Kleiner Rauch-Sackträger (Psyche casta): Kopula! - La Psyché lustrée.

Le couple de la Psyche casta! Le mâle qui a des ailes s'accouple avec la femelle qui ne peux pas voler et n'a pas d'ailes.

La Psyché lustrée est une espèce de papillons de nuit qui appartient à la famille des Psychidae.

En bas vous voyez encore des photos de la femelle et du mâle de ce papillon de nuit.




Pour des raisons personnelles je ne suis plus capable d'écrire des commentaires pour vos photos.
Je le regrette et vous remercie pour votre compréhension!
Merci pour votre visite dans ma galerie qui me fait très plaisir!
Amitiés à chacun de vous et restez en bonne santé. Anna-Dora







--- Ein Doku. Der Wind bewegte den Grashalm ohne Unterbruch. Ich konnte erst am PC richtig schauen, was da los ist...

Ihr seht den Sack, der diesem Nachtfalter den Namen gibt, das Weibchen, das wie eine Raupe aussieht und keine Flügel besitzt und das Männchen, das auf Besuch ist, um für die Nachkommenschaft zu sorgen...


Auf dem folgenden Foto mit einem sehr interessanten erklärenden Text erklärt der leider unterdessen verstorbene Jürgen Gaul den Unterschied zwischen Sackträger und Köcherfliegenlarve:

Sackträgerlarve: mit Erklärungen von Jürgen Gaul *.
Sackträgerlarve: mit Erklärungen von Jürgen Gaul *.
sARTorio anna-dora



Und hier seht ihr noch das Weibchen und das Männchen vom Kleinen Rauch-Sackträger auf je einem Foto:

Kleiner Rauch-Sackträger (Psyche casta): das Weibchen!
Kleiner Rauch-Sackträger (Psyche casta): das Weibchen!
sARTorio anna-dora
Kleiner Rauch-Sackträger (Psyche casta): das Männchen.
Kleiner Rauch-Sackträger (Psyche casta): das Männchen.
sARTorio anna-dora




Siehe:

http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Psyche_Casta




Leider bin ich aus persönlichen Gründen nicht mehr imstande, euch zu euren Bildern Kommentare zu schreiben.
Ich danke euch herzlich für euer Verständnis und für eure Besuche in meiner Galerie, die mich sehr freuen und aufstellen!
Herzliche Grüsse an jeden von euch, ich wünsche einem jeden von euch einen angenehmen Sonntag. Anna-Dora



In meinem Portfolio findet ihr einen Ordner mit Nachtfaltern:

http://portfolio.fotocommunity.de/sartorio-ch-kandersteg

Kommentare 30

  • Gerd West 1. Juli 2020, 13:05

    Sehr schönes Makro !
    LG Gerd
  • Veit Schagow 29. Juni 2020, 22:41

    Solche Hülsen sah ich auch schon in der Vegetation, konnte sie aber keinem Tier zuordnen. Großartige Naturdoku.
    VG
    Veit
  • fotowichtel 29. Juni 2020, 11:20

    Super Makroaufnahme und Doku!

    LG
    Heinz
  • Anton Gögele 29. Juni 2020, 9:30

    Das Bild ist ja grandios. Ich habe letzte Woche einen Sackträger aufs Bild gebracht, aber einmal feht vorne, einmal hinten die Schärfe.
    LG Anton
  • KilianBrügger 29. Juni 2020, 7:47

    Sehr interessant Anna Dora.
    LG Kilian
  • Claudio Micheli 28. Juni 2020, 21:30

    Splendida immagine.
    Ciao
  • Karl Böttger (kgb51) 28. Juni 2020, 21:11

    Mutter Natur lässt sich schon was einfangen. Ich bin erstaunt und begeistert. 
    LG Karl
  • Klaus Davidsen 28. Juni 2020, 20:43

    Sehr schönes Makro und gleichzeitig eine tolle Dokumentation. Zumeist sieht man ja nur die Säcke an den Blättern hängen.
    Viele Grüße Klaus
  • thodoro77 28. Juni 2020, 17:13

    Eine tolle Makroaufnahme. Was es alles gibt, diesen Falter kannte ich bis jetzt noch nicht. LG Thomas
  • Licht-Bilder Petra Hagelauer 28. Juni 2020, 17:09

    Ein interessantes Gebilde zum dreimal hingucken. Klasse, was du alles entdeckst!
    LG Petra
  • Mirjam Burer 28. Juni 2020, 15:24

    Fantastisch Anna-Dora in top Schärfe...ganz besonder..
    liefs, Mirjam
  • Axel Küster 28. Juni 2020, 13:39

    Eine faszinierende Nahaufnahme von dem schönen Motiv. So etwas konnte ich noch nicht beobachten. LG Axel
  • Babs Sch 28. Juni 2020, 12:54

    Also bei Dir kann ich immer wieder nur staunen, was Du alles vor die Linse kriegst!
    Ich bekomme hier Tiere zu sehen von denen ich teilweise noch nie was gehlrt habe,
    Habt einen angenehmen Sonntag!
    LG Babs
  • Blula 28. Juni 2020, 12:45

    Ich bin mir sicher, dass so etwas noch nie jemand von uns gesehen hat, so genau jedenfalls nicht ! Solche Aufnahmen, noch dazu in dieser Qualität, bekommt man nur bei Dir zu sehen, Anna-Dora.
    Danke dafür !
    LG Ursula
  • gelungen 28. Juni 2020, 11:35

    Von den Physiognomie Merkmalen her gesehen, kann ich an diesem Insekt nichts erkennen. M.e. kann das nur ein Natur-Wissenschaftler (hast Du das Studium hinter Dich gebracht ?) 
    Exzellentes Foto, das kann ich schon mal sagen. Sehe ich mittendrin eine Raupe ? Dann müsste es ja ein Weibchen sein ? 
    Herzlichen Sonntagsgruß Anna-Dora, 
    peter