607 11

Frank Gandraß


kostenloses Benutzerkonto, Berlin

Kleine Monster

Durch die neue Makrolinse betrachtet erschliesst sich eine völlig andere Sicht der Dinge. Ich habe bisher nicht gewußt, welch stachelbewehrte Monster Blattläuse sind.

Pusteblume
Pusteblume
Frank Gandraß

Kommentare 11

  • PeLe 14. Mai 2008, 22:35

    toll....die sehen aus, als würden sie von innen leuchten...
    lg petra
  • H.E.M 14. Mai 2008, 8:09

    Und sie saugen, saugen und saugen. Eine überzeugende und gelungene Darstellung der Szenerie im grünen Farbbereich. Diese kleinen Monster werden zu wirklichen Monstern, wenn Du statt einer Nahlinse z.B. einen DHG Macro Achromat 200(+5) von MARUMI benutzen würdest.
    Bei den Ergebnissen würdest Du Dich selbst erschrecken.
    Gruß Hardy
  • Hannelore Ehrich 13. Mai 2008, 22:47

    Wow, gut hast du die Blattläuse abgebildet mit ihren kleinen schwarzen Beinchen. Hannelore
  • FamSchmidt-Streeck 13. Mai 2008, 22:08

    top gemacht. Super Schärfe
    Gruß Manfred
  • Andreas W. Kretschmar 13. Mai 2008, 21:21

    Tolles, scharfes Makro. Du zeigst Dinge, die ich bislang so noch nicht gesehen habe. Verrate doch mal, was Du für eine Makrolinse hast.
    Gruß Andreas
  • bluesman333 13. Mai 2008, 20:38

    Gutes Marco, super scharf im Bild gebracht
  • F R A N K 13. Mai 2008, 11:59

    Klasse Makroaufnahme, gefällt mir sehr ,-))
  • Heiner Scholl 13. Mai 2008, 11:36

    Auf dem Foto kommt die Transparenz dieser Viecher gut zur Geltung
  • Ruth P 13. Mai 2008, 11:33

    Wusste ich auch nicht...die sehen doch richtig gut aus ;-)
    LG Ruth
  • WERNER-ZR 13. Mai 2008, 10:49

    ein tolles Makro in einer super Qualität.
    LG Werner
  • Hans Dobrowitz 13. Mai 2008, 10:33

    Der Verlauf der Tiefenschärfe ist klasse getroffen.
    Eine interessanter Einblick in die Macrowelt!
    Apropos Blattläuse - eine flüssige Reblaus ist mir lieber :-)
    LG Hans