Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.075 34

Kommentare 34

  • Friedrich Frohmut 8. Juni 2003, 14:41

    wunderschöne farben, herrlich, find' ich wunderbar
    liebe grüße
    friedrich (www.frohmut.net)
  • Heribert Stahl 24. Februar 2003, 14:00

    hier gibt es mal wieder fast ausschliesslich kommentierte PROs, obwohl das Bild abgelehnt wurde. Wie sollen Fotoanfaenger da was lernen? Die raufen sich die Haare, die Fortgeschrittenen (wie Julia) schuetteln den Kopf und die schweigenden CONTRAdruecker haben wohl keine Argumente.

    S C H A D E

    Gruss
    Heribert
  • Yang Fang 19. Februar 2003, 11:22

    Keine Sorge, Dirk. Das ist völlig normal, wenn man solche abstrakte Bilder betrachtet. Aber, dies hier ist eigentlich noch nicht so extrem wie viele andere. Vorhin habe ich Reinhard bereits eine vermeidliche "Nachhilfe" gegeben:-))). Ich glaube, durchs klare Wasser sieht man jede Menge Seegras auf dem Boden. Aber, letztlich muß nicht jeder diese Art von Fotos genießen. Gruß, Yang
  • Dirk Nicolai 19. Februar 2003, 11:22

    Ich Kann nichts erkennen. Damit kann ich nichts anfangen.
  • Rainer Lonsing 19. Februar 2003, 11:22

    kann ich nichts mit anfangen. skip
  • Hildegard S. 19. Februar 2003, 11:22

    Sehr schön.
    Pro
  • Rainer Titan 19. Februar 2003, 11:22

    ja
  • Lutz Loebel 19. Februar 2003, 11:22

    PRO

    Servus aus München
    Lutz
  • Marita K. 19. Februar 2003, 11:22

    Eine wunderschöne Arbeit :-) PRO!
  • Qingwei Chen 19. Februar 2003, 11:22

    Pro, eine interesante Ansicht vo einem Boot.
  • webbie 19. Februar 2003, 11:22

    WOW!
    ein sprachloses PRO ...
  • Yang Fang 19. Februar 2003, 11:22

    Christoph,

    Du bist sehr jung, aber Dein Portfolio zeigt viele bessere Fotos als ein wirklicher "Anfänger".

    Über das Bild. Ich glaube, viele "alte Hasen" wie ich haben vor der PS Zeit schon selber ähnliche Farben erzielt und sich nicht mehr wundern, wie so was ohne PS möglich ist. Ein wichtiger Punkt hierbei ist die Ausleuchtung. Ein bedeckter Himmel kann in vielen Situationen als "Super-Softer" dienen und eine sehr gleichmäßige Beleuchtung für die Farbsättigung liefern. Dazu kann die exakte Belichtung entscheidend sein. Deshalb macht man manchmal eine Belichtungsreihe für ein wichtiges Motiv und sucht sich später das optimal belichtete Bild aus.


    Reinhard,

    Danke für Deine witzige Bemerkung! Ich sehe in diesem Bild eine Überlappung der Reflektion an der Wasseroberfläche und der Transparenz des kristallklaren Wassers - Endeffekt wieder total unklar:-)
  • robert decker 19. Februar 2003, 11:22

    klasse Ausschnitt erkannt und umgesetzt ..
    pro
  • Rike Bach 19. Februar 2003, 11:22

    Mich beeindrucken einfach die Farben... schlicht und ergreifend
    Pro :)
  • Herbert Rulf 19. Februar 2003, 11:22

    Gehört in die Galerie. PRO.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.075
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz