Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... Kirschblütenknipser ...

... Anja Lohneisen macht da keine Ausnahme ...

1996 schenkte Japan der Stadt Wien 1000 Kirschbäume anlässlich des 1000-jährigen Bestehens Österreichs. Zahlreiche davon stehen im Wiener Donaupark, denn der 22. Wiener Gemeindebezirk ist Partnerbezirk des Tokyoter Bezirks Arakawa und beherbergt u. a. eine japanische Schule. Deshalb ist der Donaupark immer wieder ein Ziel japanischer Reisegruppen und besonders zur Kirschblüte kann man sich köstlich amüsieren, wenn die Freunde aus Fernost ihre Leidenschaft zur Kirschblüte fotografisch ausleben.

Kommentare 26