Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

15.869 64

Hans-Wilhelm Grömping


kostenloses Benutzerkonto, Borken

Kindesraub

Diese Rabenkrähe landete heute in der Nähe von 4 erwachsenen Graugänsen, die insgesamt 5 Küken führten. Sofort waren die Elternpaare äußerst wachsam. Die Rabenkrähe schritt in die entgegengesetzte Richtung, folgte einem verleitenden Flussregenpfeifer. Die Graugansküken schien sie nicht zu beachten. Plötzlich flog die Krähe auf, machte einen Schwenk, griff ein Küken unter den Flügel und flog eilig mit der Beute von dannen. Die Grauganseltern hatten keine Chance. 30m weiter setzte die Krähe sich, tötete und verschlang das Küken.

Kommentare 63

  • np22 26. Januar 2020, 16:44

    Was für ein Schnappschuss. Gratulation!
  • Lackaffe 20. Dezember 2019, 18:56

    Das ist unschön - aber keine Seltenheit - Lustig ists, wenn sich die Jäger Krähen/ Möwen untereinander beklauen - wenn ganze Enten- oder Gänsegelege abgegriffen werden ist das auch unseren Umwelteingriffen geschuldet, ebenso wie der Witterung. Leider muss man dergleichen aushalten. Das Bild, das sehr gelungen ist, erinnerte mich prompt an Sozial Studien, Kriegsberichterstattung und dergleichen (Kollateralschäden unter Zivilpersonen)
  • Volker.H 16. Mai 2014, 1:16

    ..eine tolle Aufnahme...klasse gemacht...!

    LG Volker
  • Phoenicurus 18. August 2012, 14:23

    da möchte ich doch mal die Anmerkungen kommentieren: Während viele bei so einem Bild die Bejagung der Krähen fordern würde oder andere sich über die Dezemierung der scheißenden Gänse am Parkteich freuen, freut man sich hier über das Foto und lässt Natur Natur sein. Ich schließe mich an: tolle Doku!
  • Peter Wingerter 3. Dezember 2010, 21:59

    Eines der besten Bilder hier in der FC! LG Peter
  • kloren01 28. September 2010, 13:06

    Und wo war Nils Holgerson mal wieder? ...

    sehr coole Aufnahme!
  • SaMa19670 28. September 2010, 8:09

    :)
  • schmel 28. September 2010, 8:00

    DAS horror szenario :D
  • Sascha-Koch 28. September 2010, 7:57

    leider ist die Natur grausam!
    Aber so ist es nunmal!
    Auch wenn es hier traurig aussieht!
    krasse Szene!
    LG
    Sascha
  • Moreinput 28. September 2010, 7:54

    So grausam ist die Natur ;-) Mein Beileid den Eltern :-( LG, Andreas
  • guard of memory 28. September 2010, 7:52

    Gut getroffen. Und nein die Natur ist nicht so oder so. Sondern es ist wie es isst.

    Glückwunsch !

    Gruß Oliver
  • Juliane Meyer 28. September 2010, 7:48

    uff....okeee dann weiß ich ja warum bei mir so schnell eins fehlte....wahnsinns Doku!
    LG
    Juliane
  • Sybille Groß 28. September 2010, 7:46

    Und das Du das auch noch festgehalten hast - unglaublich!!
    Da kann man nur gratulieren zu diesem Schuss. Grausame Natur, die es eben zuhauf gibt....
    LG
    Sybille
  • Peter J. Winter 28. September 2010, 7:45

    Brutale Natur!! Da läuft einem ja ein Schauer über den Rücken.Die Szene hast du Im richtigen Moment sensationell fotografiert!
    lg
    Peter
  • Fotomix 28. September 2010, 7:44

    Superklasse!!! Solch einen Schnappschuss bekommt man in der Regel nur einmal.
    Das Motiv.... tja, so ist das Tierreich.
    LG M.