Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Killer on the road....

Killer on the road....

425 18

Karl G. Vock


World Mitglied, Groß Umstadt

Killer on the road....

Bei seinen Streifzügen sollte man auf den Wegen auch hin und wieder den Blick nach unten richten.
Originalaufnahme ohne Bildschnitt.

Die Grenze.....
Die Grenze.....
Karl G. Vock


Loslassen......
Loslassen......
Karl G. Vock


Mal so richtig......
Mal so richtig......
Karl G. Vock

Kommentare 18

  • Claudi St. 21. September 2004, 11:28

    ein 1 A Foto, allerdings bin ich immer ganz froh, wenn ich sowas auf meinen Spaziergängen nicht zu sehen kriege. Ich schau zwar auch viel auf den Boden (wobei... mehr gen Himmel), aber andere Szenen sind mir da doch lieber ;)
    LG, Claudi
  • Leander S. 20. September 2004, 23:38

    Jaja wo man hinschaut, Mord und Totschlag. Im Fernsehen, in der Zeitung und jetzt auch noch beim Spaziergang ;-))
    Klasse Doku, techn. einwandfrei abgelichtet.
    LG Leander
  • Regina D-Tiedemann 20. September 2004, 22:23

    Na das ist ja heftig!! Tolles Foto!! LG Regina
  • Elmar Weder 20. September 2004, 22:12

    Auf dem bekannt hohen Niveau von dir!

    LG Elmar
  • Wolfgang Leierer 20. September 2004, 21:21

    Dem Auge des Geübten entgeht nichts, technisch hochwertige Doku.
    Gruß Wolfgang
  • Urban M. 20. September 2004, 20:00

    Tolles Foto,
    die Wespe wirft sich ja richtig ins Zeug. Die stellt sich mit aller Kraft gegen den Käfer, zumindest siehts so aus.
    Viele Grüsse
    Urban
  • Urban M. 20. September 2004, 20:00

    Tolles Foto,
    die Wese wirft sich ja richtig ins Zeug. Die stellt sich mit aller Kraft gegen den Käfer, zumindest siehts so aus.
    Viele Grüsse
    Urban
  • Monika Schmiedgen 20. September 2004, 19:27

    Schöne Doku. Ich bin immer wieder überrrascht, wie kräftig diese Insekten sind, da schleppt die Wespe einen Käfer der bestimmt doppelt so viel wiegt...
    Aus der "Spaziergängerperspektive", d.h. von oben, ist es mal was anderes, macht sich gut.
    lg Monika
  • Helga S. 20. September 2004, 19:26

    Sie wirft ihn einfach auf den Rücken, damit er ihr nicht mehr entwischen kann. Linke Tour, aber eine spitzen Doku - gratuliere!

    LG Helga
  • ILO NA 20. September 2004, 19:06

    Der Blick auf den Boden hat sich auf alle Fälle gelohnt, so konntest Du uns dieses interessante Makro zeigen.
    lg Ilona
  • Bri Se 20. September 2004, 19:00

    Karl, das hab ich mir fast gedacht....habe nämlich letzt einen aufgenommen.

    LG Brigitte
  • Arne We. 20. September 2004, 18:24

    Mensch, da hat der Killer ja ganze Arbeit geleistet. Der Transport fällt aber anscheinend schwer. Da hilft nur durch die Gegend kugeln :)
    Schöne Aufnahme! Ja, der Blick nach unten lohnt sich immer wieder.

    Liebe Grüsse
    Arne
  • Marco D. 20. September 2004, 18:09

    Klasse Dokumentation !

    Gruß
    Marco
  • Karl G. Vock 20. September 2004, 17:33

    @Brigitte
    Das war mal ein Kartoffelkäfer.

    Karl
  • just moments 20. September 2004, 16:23

    Schon ziemlich räuberisch, diese Wespen, und das geht ja jeweils blitzschnell, so ein Angriff. Gutes Bild.
    lg Kate