Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Kilian Forster mit Maria Markesini und Bob Hagen (v.r.n.l.)

Kilian Forster mit Maria Markesini und Bob Hagen (v.r.n.l.)

1.633 5

Kilian Forster mit Maria Markesini und Bob Hagen (v.r.n.l.)

Stand von Maria Markesini auf der jazzahead! 2011 in Bremen

Mit der diesjährigen 6.Ausgabe der jazzahead! wurde Bremen wieder zum Mittelpunkt des internationalen Jazz und mit 357 Ausstellern aus 30 Nationen ist es DER Branchentreff der internationalen Jazzszene in Deutschland
jazzahead! das war und das bleibt 100 % Jazz - nicht mehr und nicht weniger!
Es ist Fach-Messe, Jazzfestival, Experten-Konferenz und interdisziplinäres Symposium alles in Einem. Insgesamt kamen 2011 rund 2000 Fachteilnehmer zur Messe und über 3600 zusätzliche Besucher, um den 65 Konzerten zu lauschen.
Im Rahmen der offziellen Eröffnung am 29.04.2011 im Weserhaus wurde Claude Nobs der jazzahead!-Škoda- Award verliehen. Er hat es geschafft, Jazz und Tourismus miteinander zu verbinden und Montreux zu einer Weltstadt des Jazz zu machen.
Neu war die Bremer Clubnacht und die Konzentration auf das Partnerland Türkei.
Die jazzahead! Bremen 2012 findet vom 19.- 22. April 2012 in Bremen statt und wird Spanien als Partnerland an seiner Seite haben.

http://www2.jazzahead.de/index.php?id=99

Darauf kann man sich schon jetzt freuen am 02.11.2011 ist Weltpremiere:
Maria Markesini & die "Meister des Classical Crossover" Klazz Brothers

http://www.jazztage-dresden.de/de/kuenstler/kuenstlerdetail/maria_markesini/

Hörbeispiele:
Maria Markesini Clip/Kosmo = 4:48 min.
http://www.youtube.com/watch?v=58LPHutUB9M

Maria Markesini"love me-Ela Live In Athens Music Hall = 4:51 min.
http://www.youtube.com/watch?v=uu0iOUcRGCQ

jazzahead! 2011 in Bremen
jazzahead! 2011 in Bremen
Hans-Joachim Maquet

Kommentare 5