Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
554 2

Blankerman alias Philipp Blank


Free Mitglied, Neubrandenburg

Kommentare 2

  • Blankerman alias Philipp Blank 22. Oktober 2012, 22:16

    hm, also ich fotographier ja immer in Raw, und ich hab gelesen, dass das Rauschen reduzieren in Camera raw besser ist als in Photoshop an sich, so sollen mehr detail erhalten bleiben auch in der farbbearbeitung
  • EccoBravo 22. Oktober 2012, 21:35

    Schönes Foto, vor allem durch den Lichtstrahl auf das Kreuz.
    Gleich eine Frage,
    wie bekommst Du solche Fotos hin, mit dem klaren Sternenhimmel und dem farbreichen Baum- und Gebäudedarstellungen. Und das Ganze ohne Rauschen. Meine Nachtfotos leiden immer sehr unter reduzierten Farbbereich, meist nur gelb--braun - man kann eher nicht von einem Farbbild sprechen.

    LG
    EB aus NP

Informationen

Sektion
Ordner C.-D. Friedrich
Klicks 554
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Tamron SP AF 17-50mm f/2.8 XR Di II VC LD Aspherical [IF]
Blende 3.5
Belichtungszeit 59
Brennweite 17.0 mm
ISO 800