3.169 24

sabiri


Premium (Pro), Schöneck

Keltenkreuz III

Erstmal die letzte Variante:-)
Schönes Wochenende!
Nachtrag auf Anregung von Werner:
W. Bonifatius wurde in Südwestengland geboren. Er wurde 754 in Friesland im Alter von 80! Jahren ermordet und der Leichenzug nach Fulda (vorher über den Wasserweg nach Mainz) hatte hier einen der drei Übernachtungen (ist strittig) Das Kreuz aus Beton wurde 1909 aufgestellt. Es ist 2.1m hoch und steht zwischen zwei mächtigen Eichen.
Quelle: Internet

Kommentare 24

  • smokeonthewater 24. Oktober 2020, 22:22

    Sehr schönes Ensemble aus dem Frühling.
    LG Dieter
  • Norbert Kappenstein 22. Oktober 2020, 8:03

    Wunderbar zwischen den beiden Bäumen und herrlich auch mit den Blumen im Vordergrund, eine sehr schöne Aufnahme.
    LG Norbert
  • Frank Mühlberg 21. Oktober 2020, 12:56

    Gefällt mir vom Motiv her sehr gut !
    LG Frank
  • SINA 19. Oktober 2020, 11:08

    Wunderschön so zart und filigran
  • Markus 4 19. Oktober 2020, 9:53

    Das ist wunderschön von den beiden Eichen eingerahmt

    Habedieehre
    Markus
  • hans-jakob 18. Oktober 2020, 15:57

    Ein schönes Kreuz in schöner Landschaft, gefällt mir sehr gut deine Aufnahme!
    LG hans-jakob
  • guenterfrisch 17. Oktober 2020, 15:25

    zentral vor dem abgeernteten Feld und mittig zwischen den Bäumen
    Wunderschön der Vordergrund mit den Mohnblumen
    Top Bildaufbau
    Chapeau
    GÜNTER
  • Andreas Krieter 17. Oktober 2020, 13:50

    Wunderschön friedlich in diesem Licht diese schöne Landschaft mit den fröhlich wirkenden roten Tupfen ;-)
    Viele Grüße von Andreas
  • Johann Morawetz 17. Oktober 2020, 0:58

    Schöne, liebliche Landschaft. Da möchte man doch glatt die Decke für ein Picnic ausbreiten. Aber nein, Tücke des Objekts, die Blumen wären dann ja platt.
    Liebe Grüße, Johann
  • caro ba 16. Oktober 2020, 20:38

    Also d.h. Abschiedsbild vom Sommer mit Mohn, tiefer Horizont ist immer eindrucksvoll. Einfach klasse !!!  LG caro ba
  • W.H. Baumann 16. Oktober 2020, 20:07

    Eine ausgezeichnete Fotoarbeit und schöne wohltuende Sommerfarben! Hast Du in Erfahrung bringen können, was es mit dem keltischen Kreuz dort in ungewohnter hessischer Landschaft auf sich hat?
    VG und ein schönes Wochenende
    Werner
    • sabiri 16. Oktober 2020, 22:24

      W. Bonifatius wurde in Südwestengland geboren. Er wurde in Friesland ermordet und der Leichenzug nach Fulda (vorher über den Wasserweg nach Mainz) hatte hier einen der drei Übernachtungen (ist strittig) Das Kreuz aus Beton wurde 1909 aufgestellt. Es ist 2.1m hoch und steht zwischen zwei mächtigen Eichen.
    • W.H. Baumann 17. Oktober 2020, 18:51

      Alte Eichen fällt man nicht ;-). Umso erstaunlicher der Standort. Vielen Dank für die Aufklärung!
      https://de.wikipedia.org/wiki/Bonifatius
      VG Werner
    • sabiri 20. Oktober 2020, 2:06

      Heute würde man ihn als Extremist bezeichnen.
  • CreatiF 16. Oktober 2020, 19:04

    Als Gesamtansicht gefällt mir diese Variante am Besten. Unter den großen Bäumen scheint das Kreuz fast zu verschwinden, doch die Atmosphäre mit den Blumen rundet das Bild ab.
    VG Christine
  • Christof Hannig und Katharina Jäger 16. Oktober 2020, 18:28

    Auch diese variante sieht klasse aus, richtig stark in Szene gesetzt!!!
    Viele Grüße
    Christo f
  • Charly08 16. Oktober 2020, 18:15

    Ganz tolle Aufnahme.
    Dir ein schönes Wochenende
    und bleib gesund. LG Gudrun
  • Frank Ebert 16. Oktober 2020, 16:27

    Diese Variante gefällt mir am besten. Das sieht sehr schön aus mit den Mohnblumen im Vordergrund, die Bäume rahmen das Keltenkreuz ein und dahinter wird der Blick in die
    Tiefe gezogen.
    LG Frank