Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Keine zehn Pferde...

Keine zehn Pferde...

481 10

Blinde Maus


Free Mitglied, Frankfurt/Main

Keine zehn Pferde...

brächten mich nach Einbruch der Dunkelheit in dieses verlassene Kloster... das einsame Wehklagen der Wetterfahne...ihr hättet es hören sollen...
(Rheingau bei Östrich-Winkel)

Kommentare 10

  • Ralf Nierhaus 3. Januar 2010, 22:56

    Nachts allein im Kloster !!

    Schönes Foto .. klasse bemerkt...

    Gruß Ralf
  • Blinde Maus 29. September 2009, 12:06

    @Lieber Fritz,
    gut gefolgert! Ja, der Zaun gehört dazu...liebe Grüße, Ina
  • Fritz Eichmann 29. September 2009, 8:38

    du beschreibst ja ein intressante stimmung...
    auch das bild starhlt eine besondere stimmung aus...
    klasse die farben...
    wäre mit sicherheit einen besuch wert...
    zu diesem gebäude gehört sicherlich der zaun (bild: kein zwischenraum)...
    lg. fritz
  • Margret 28. September 2009, 23:33

    mystisch gut...
    has Du aber grad noch den Absprung geschafft;-)
    lg..Margret
  • Dietmar Tschentke 27. September 2009, 18:44

    @Mirelle66,

    Vor Geistern und solchen Dingen hab ich keine Angst mir gefallen solchen alten Gebäude einfach und wenn es wirklich dort spukt um so besser dann mach ich eine Touristenatraktion draus und kassiere Eintritt
  • Fräulein Einauge 27. September 2009, 10:12

    hu das glaub ich Dir auf Wort... Solch verlassene Häuser oder Ruinen haben wirklich was schauriges...
    Aber auch irgendwas anziehendes...

    Das schaurige lässt sich gut vorstellen... wenn man das Gebäude samt dem dunkeldüster Himmel sieht!
  • bri-cecile 26. September 2009, 0:02

    Tstststs -- wenn Du nachts ins Kloster gingst, wäre die arme Wetterfahne ja nicht mehr einsam und müsste nicht mehr wehklagen....!!!!!
    ;-))))))))))))))))) LG bri-cecile
  • Oliver Seitz 25. September 2009, 16:50

    Ein bisschen Grusel - das kann man schon mal machen. Das düstere bringt dein Fopto trotz Tageslicht gut rüber.

    Oliver
  • Mirelle66 25. September 2009, 10:22

    Naja, wenn Du die Geister und Untoten vertrieben hast - oder mit ihnen einen Pakt schließt, kannst Du es bestimmt wagen...
    Klasse Gebäude.
    LG Andrea
  • Dietmar Tschentke 25. September 2009, 7:20

    Schönes Bild und schöner Text. Das Licht und Schatten spiel ist sehr gut auf dem Foto. Ich würde sowas gern mein eigen Nennen da könnte man wunderbar was draus machen