Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
475 1

Jürgen Koball


Free Mitglied, Eimke OT Dreilingen

Kein Bedarf?

Deswegen wurde der Verkehr auf dieser Strecke eingestellt. Aber was verraten die vielen Fußspuren? Das können doch nicht alles Eisenbahnfans sein, die den Rost auf den Schienen fotografieren.
Aufgenommen heute Nachmittag, bei schönen aber kalten Wetter, an der Dummebrücke der ehemaligen Nebenbahnstrecke Salzwedel - Oebisfelde.
Mit Digicam Ricoh RR120.

Kommentare 1

  • Günter Ludewigs 12. Februar 2003, 19:57

    Hallo Jürgen,
    ich musste erst eine Weile überlegen, wo du bei der Aufnahme gestanden hast: Blick in Richtung Altstadt. Die Fußspuren sind sicher von Kindern, die die stillgelegte Strecke als Abenteuerspielplatz nutzen, auch Angler sah ich schon dort.
    Schöne Aufnahme. Ich hätte die Kamera etwas tiefer gehalten, aber dann wären die Fußspuren nicht so deutlich geworden.
    Viele Grüße
    Günter