Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Keilberg – Klínovec

Keilberg – Klínovec

660 4

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Keilberg – Klínovec

Mitte Mai besuchte ich nach vielen Jahren wieder einmal den südlichen Teil meiner sächsischen Heimat: das wunderschöne Erzgebirge.
Herzlichen Dank an Uli.S.Photo für die sachkundige Begleitung durch den UNESCO-Welterbe-Anwärter "Montanregion Erzgebirge".

Der tschechische Keilberg (1244 m), höchster Berg des Erzgebirges, in Nachbarschaft des Fichtelbergs (1214 m), einst höchster Berg der DDR.
Auf dem Gipfel stehen Fernsehturm (80 m), Wetterstation, Gasthaus (112 Betten, nach 1990 aufgegeben) und Aussichtsturm (1883, neu 2012).
Aufgrund der neuen Skilifte und -pisten und einer millionenteuren Zufahrtstraße ist zu erwarten, dass auch die Gastronomie wiederkommt.

Kommentare 4

  • Fotobock 10. Juni 2014, 1:20

    Hoffentlich ... das zu renovieren wäre zwar teuer, aber es sieht so schon klasse aus ... lg Barbara
  • Foto-Nomade 9. Juni 2014, 16:12

    Herrlich, noch solche vom Baustil alten Bauden und Dienstgebäude zu erblicken.
    Der TV-Turm trägt noch heute schwer an seinen Antennen,
    denn die Nachfrage in der Position und Lage ist groß.
    ~
    Danke zu
    Rundblättriger Sonnentau
    Rundblättriger Sonnentau
    Foto-Nomade

    ~
  • Pacoli 8. Juni 2014, 21:10

    ... sieht ein bißchen überholungsbedürftig aus, aber da ist was draus zu machen!
    Gut gezeigt.
    Schöne Woche und LG
    Franz
  • heide09 8. Juni 2014, 19:23

    Wenn der Tourismus dann erst boomt
    sind die Anfangsschwierigkeiten bald vergessen.

    HG Ania

Informationen

Sektion
Ordner ERZgebirge
Views 660
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Tamron 18-200mm F3.5-6.3 or Sigma 10-20mm F3.5 EX DC HSM or Sigma 18-250mm F3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 18.0 mm
ISO 100