Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
426 5

Bernd Bellmann


Free Mitglied, Lehrte

Kegelbiene

Die Kegelbiene (Coelioxys conoidea) legt als Kuckucksbiene ihre Eier in die Nistzelle einer Blattschneiderbiene, kurz bevor die Zelle von der Wirtsbiene verschlossen wird. Aus dem Ei der Kegelbiene schlüpf die Larve schneller und kann sich dann über das Ei der Wirtsbiene und über die Pollenvorräte hermachen.
Canon D60, 100/3,.5, Bl. 19, 1/125sec, am 25.7.2002 bei Lehrte

Kommentare 5