Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... kaufts an Lavendel ...

„An Lavendel, an Lavendel, an Lavendel hab´n ma do,
`S Büscherl kost` nur zwanzig Gröscherln,
An Lavendel kaufts uns o!
Heut san ma wieder do, kaufts an Lavendel o.
D`Büscherln, die san net groß,
Kosten zwanz`g Gröscherln bloß.
Der Lavendel riacht so fein,
Der g`hört in Kasten rein.
Morg`n san ma nimmer do, kaufts uns an o!”

Der Text ist aus dem Lavendellied von Karl Hodina. Aber genau so verkauften früher die Lavendelweiber ihre Ware, wie sie hier im Reservegarten Hirschstetten zum Kauf angeboten wurde. Der Lavendel im Kleiderschrank verhindert die Motten darin, aber nicht jeder mag den Duft.

Belichtungszeit: 1/640 Sek.
Blende: f/5.3
Zoom (Fokallänge): 360mm (equiv.)
Bias-Wert der Belichtung: +0.0 EV
Originalbildgröße:
Verwendeter Blitz: Nein
Aufnahmedatum: Samstag, 19. Mai 2007
Aufnahmezeit: 13:57
Kameraausführung: NIKON CORPORATION
Kamera-Modell: NIKON D70

Kommentare 41