Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Karmann Ghia Coupe - Typ 34

Karmann Ghia Coupe - Typ 34

215 5

Werner2106


World Mitglied, ESSEN

Karmann Ghia Coupe - Typ 34

Modell: 1500 Karmann Ghia Coupé
Bauzeit: 1962 - 1963
Motor: Vier-Zylinder-Boxer, luftgekühlt
Hubraum: 1493 ccm
Bohrung x Hub: 83 x 69 mm
Leistung: 45 PS / 3800
Antrieb: Hinterräder
Vergaser: Solex 32 PHN Fallstrom mit Startautomatik
Fahrgestell: Zentralrohr-Rahmen mit angeschweißter Plattform und darauf verschraubter Karosserie
Bremsen: Trommel vorn und hinten
Reifen: 6.00 x 15
Radstand: 2400 mm
Länge 4280mm
x Breite 1620mm
x Höhe: 1335 mm
Leergewicht: 900 kg
Höchstgeschwindigkeit: 132 km/h

Kommentare 5

  • Oldie-Freak 21. September 2014, 15:54

    Das Handy fällt m.E. weitaus weniger auf, als das moderne Kennzeichen mit Euro-Feld, mit demin D auch Oldies herumfahren müssen. In anderen Ländern geht es durchaus anders und stilvoller.
    Gruß, Jochen
  • Beilano54 20. September 2014, 23:02

    Ein klasse Auto und Foto nur Handy gab es damals noch nicht das sollten die beiden mal bedenken wenn sie sich damit zeigen. LG Günter
  • Wolfgang Hanel 20. September 2014, 16:03

    Hallo Werner,
    sehr schön in Szene gesetzt,
    VG Wolfgang
  • Oldie-Freak 19. September 2014, 21:50

    Leider wurde das Gesicht durch das verpfriemelte Kennzeichen entstellt. Schade um das eigentlich schöne Foto!
  • T. Schiffers 19. September 2014, 20:36

    ein Typ mit Gesicht...und klasse mit den techn. Daten dazu!;-)tino

Informationen

Sektion
Ordner Oldtimer
Views 215
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv Sigma 18-250mm F3.5-6.3 DC Macro OS HSM
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 105.0 mm
ISO 200