Kanuparkschleuse Markkleeberg

Kanuparkschleuse Markkleeberg

3.630 2

Raoul Brosch


Premium (World), Leipzig

Kanuparkschleuse Markkleeberg

Die Kanuparkschleuse befindet sich im 850 m langen Kanal zwischen Markkleeberger und Störmthaler See und gleicht die um vier Meter differierenden Wasserspiegelhöhen zwischen den Sees aus. Boote bis zu zehn Metern Länge und 1,20 Meter Tiefgang können die Kanuparkschleuse passieren.
Seit einem "geotechnischen Ereignis" im Frühjahr 2021 sind der Kanal und die Schleuse jedoch auf bislang unbestimmte Zeit gesperrt.

https://www.tag24.de/leipzig/leipziger-neuseenland-schiffsverbindung-gekappt-steinwall-soll-undichten-kanal-stuetzen-2321509

Kommentare 2