Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
544 3

Hubertus Runde


Free Mitglied, Riesenbeck (Münsterland)

kalt

Der Mond wurde hier nicht am PC einkopiert. Es war eine Doppelbelichtung auf Diafilm. Auch die Farben wurden am PC nicht verändert.

Kommentare 3

  • Helmut Gutjahr 10. Januar 2004, 22:16

    Ich kann mich nicht entscheiden - welches Bild besser ist. Nun, die SW-Version ist sicher wirksamer!

    LG Helmut
  • Jette H. 10. Januar 2004, 17:44

    Oh ja...kalt sieht es aus - die ganze Atmosphäre läßt einen frösteln ...Sehr schön, diese nächtlichen Blau-Töne !
    Liebe Grüße
    Jette
  • Sebastian Heinz 9. Januar 2004, 14:28

    Auch ich finde dieses Bild sehr stimmungsvoll, auch diese Blautönung finde ich gut. Habe auch schon öfter versucht, den Mond zu fotografieren, ist aber immer nur ein leuchtender Fleck geworden :-(

    Gruss
    Sebastian