Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.820 33

Brigitte K.


Free Mitglied, Graz

Kaiserkrone

Die Kaiserkrone wächst aus einer Zwiebel und wird bis zu 1 m hoch.
Sie entwickelt glockenförmige Blüten, die quirlständig unter einem Blattschopf hängen.
Der kräftige Stengel trägt breite, lanzettliche Blätter.
Die Pflanze verströmt einen unangenehmen Geruch und blüht von April - Mai.
Es gibt ca. 100 Arten der Fritillaria-Gattung auf der Welt.

Standort und Verbreitung:
Die Kaiserkrone ist ursprünglich in Persien beheimatet.
Bei uns wird sie als Zierpflanze in Gärten angepflanzt.

Heilwirkung und Medizinische Anwendung:
Einige chinesische und japanische Fritillaria-Arten werden als Heilmittel genutzt.

Geschichtliches:
Verschiedene Arten wurden schon von Dioscurides erwähnt.
Im Jahre 1590 brachten venezianische Kaufleute die Kaiserkrone aus Konstantinopel nach Wien.
----------------------------------
----------------------------------

Ich kannte diese Blume bis jetzt auch noch nicht, gesehen beim Besuch des Schloß Herberstein. Angeblich soll der Geruch der Blume Wühlmäuse vertreiben, ist aber nicht nachgewiesen.
Aufgenommen mit Nikon Coolpix - freihand. Vielleicht wäre ein kleinerer Ausschnitt der Blüte auch gut gewesen, ich fand die Blume aber so wunderschön, das ich Euch sie in ganzer Pracht präsentieren wollte.

Kommentare 33

  • Günter Sommerfeld 8. Mai 2003, 20:46

    Feine Bearbeitung! Toll! :-)
    LG Günter
  • Mara T. 8. Mai 2003, 12:54

    Eine prachtvolle Blume und super freigestellt. Ich hätte das auch mit dem Lasso - oder in Kombination mit dem Zauberstab - gemacht.
    Das würde mich aber sehr interessieren, wenn es da was besseres gibt.
    Gruß Mara
  • Reiner K. 8. Mai 2003, 11:35

    Mit dem Lasso .. wow, muss ne ziemliche Arbeit gewesen sein, aber sehr exaktes Ergebnis !
    Reiner
  • Günter Rolf 8. Mai 2003, 1:43

    @ Brigitte,
    ist viel Arbeit, darum meine ich ja, daß es Programme gibt, die die Konturen suchen und dann die Fäche maskieren und nicht nur die Helligkeit, oder Farbe, oder Kontrast, wie der Zauberstab.
    . lg Günter
  • Brigitte K. 8. Mai 2003, 0:09

    @Günter: Ja mit dem Lasso !
    lg Brigitte
  • Günter Rolf 8. Mai 2003, 0:04

    Hi Brigitte,
    sauber freigestellt.
    macht Du sowas von Hand?
    Habe mal irgendwo gelesen, daß es dafür spezielle Programme gibt, hab aber vergessen wo.
    @ Iris,
    wahrscheinlich hast Du Deine zwischen irgendwelche bunten Blumen gepflanzt. Versuch´s mal mit monocromer Umgebung (-;
    . lg Günter
  • Brigitte K. 7. Mai 2003, 20:52

    @Iris: na dann ist es jetzt bewiesen, dass es nicht stimmt ;-)
    @all: vielen Dank für Eure zahlreichen Anmerkungen, freu *
  • Iris Richter 7. Mai 2003, 20:46

    Die Idee gefällt mir sehr gut!
    Deine Bearbeitung bringt die Kaiserkrone richtig zum Leuchten!
    Ich habe auch einige Exemplare davon in meinem Garten, aber die Wühlmäuse stören sich nicht daran :-(
    L.G.
    Iris
  • Evelyn Munnes 7. Mai 2003, 20:20

    sehr schöne Aufnahme und super tolle Bearbeitung!!!!
    Lieben Gruss Evelyn
  • Boris W. 7. Mai 2003, 20:19

    welch große Blüten...
    die Bearbeitung gefällt mir!
    LG Boris
  • The Spotter 7. Mai 2003, 19:51

    Sehr schöne Aufnahme...und sehr interessante
    Information über die Kaiserkrone. Hab so eine
    Blume noch nie gesehen. Gruss Heiko
  • Volker Munnes 7. Mai 2003, 19:37

    Sehr überragend und wirkungsvolle Bildarbeit, wo es recht ,,Kaiser-Königlich" zugeht und DU ein würdevolles Bild geschaffen hast !!!

    vlG------------------------------------------volker-
  • Petra Dindas 7. Mai 2003, 14:22

    ... eine schöne Blüte und sehr interessante Infos....
    Du hast dir viel Mühe gemacht.... aber es hat sich auch gelohnt....
    liebe grüße von d'rose
  • Regina D-Tiedemann 6. Mai 2003, 13:52

    Tolles Blumenfoto, und klasse gemacht. Regina
  • IP Eyes 6. Mai 2003, 12:47

    Aha noch eine mit der s/w HG variante, fand ich bei Nancy auch super passend und hier auch echt klasse.
    LG, Ina