Kälte und Wärme

Kälte und Wärme

2.759 29

Mina Zander


kostenloses Benutzerkonto, Lübeck

Kälte und Wärme

Januar 2006

Kommentare 29

  • CarstenWunderlichFotografie 26. September 2010, 11:43

    Ein traumhaftes Foto, wunderbare Farben!!!
    schön gesehen...

    Gruß

    Carsten
  • Stieve H. 25. November 2006, 22:43

    wunderschön,
    mags sehr.

    Stieve
  • Mina Zander 13. März 2006, 0:27

    Die Vorschläge waren ja auch ok, auch wenn mir das bearbeitet Bild wirklich NICHT zugesagt hat! Die Farben *Kopf schüttelt* SO war es NICHT VOR ORT und warum sollte ich aus dem, was ich gesehen habe, was anderes machen? Nur weil andere es gerne farbiger hätten? DAS IST DOCH QUATSCH!
    Manchmal raffe ich echt nicht, warum ein Bild noch so sehr bearbeitet werden soll, um es dann als ein ganz anderes Bild hochzuladen!
    Wenn ich was bearbeiten will, dann mache ich das in sw oder sepia oder oder oder, aber wenn ich das Bild, so wie es war gesehen habe, dann soll es doch auch so bleiben! (es war ein Raw-Bild, so meine ich, gucke jetzt aber nicht extra für einen Herrn meine ex.F durch)

    GUT, das es mein Bild ist!
    Bin nur enttäuscht, das soo viele wirklich nur ein Contra gewählt haben, weil es gerade ihnen nicht in den Kram passt ein Winterbild anzusehen, weil sie Sonne und Frühling haben wollen. Guckt mal nach DRAUSSEN!!!! ES IST WINTER!!!!

    Jetzt sind die aktuellen Winterbilder wieder gefragt, oder was?

    Sorry, war 2 Wochen nicht da.....und ich wollte nur noch mal (auch wenn ich mich schon wiederholt habe) sagen, das ich es echt blöd fand, das soo viele mein Bild gut fanden, (und LEUTE es sind nicht alle BUDDIES, die mir geschrieben haben!!!!) und dann sah ich im Voting nur contras, das habe ich irgendwie nicht verstanden, aber unter dem Gesichtspunkt, das es wirklich so blöde Leute gibt, die einfach Contra wählen, weil ihnen nach Frühling ist und nicht nach Winter, dann kann ich das verstehen! Eh, also die blöden Leute natürlich nicht!
    Nach drei Jahren wird mal wieder ein Bild von mir ins Voting geschickt und dann sowas! Es ist immer noch ein Geklüngel-, Neid-.....Tempel.
    Macht weiter so!

    *IRONIE*

    Danke Ulrich S. für den Versuch!
  • Rudi Gauer 26. Februar 2006, 9:39

    Hallo Mina, zu deiner Nachfrage:
    ich habe mir das Bild jetzt längere Zeit angesehen, die Lichtstimmung kommt real rüber, rein vom Gefühl her könnte sie genau so gewesen sein.
    Das Rausstempeln von diversen Kleinigkeiten halte ich für nicht notwendig, da sich diese im ganzen Bild wiederfinden, und somit ein Bestandteil der Situation.
    Der Bildaufbau stimmt mich nicht ganz so glücklich, der sehr dominante dunkle Steg nimmt sehr viel von der Wirkung des tollen Lichtes, durch die große Fläche die er einnimmt, das hat auch Juri Bogenheimer versucht durch Aufhellen der Schatten zu mindern.
    Der Steg ist das Hauptmotiv, und das ist drückend dunkel, und das Eis am Steg, der Grund warum du das Bild gemacht hast geht etwas unter.
    Du hast hier zwei Bilder vereinen wollen:

    -1.Tolle Lichstimmung mit Hauptmotiv Steg
    -2.Tolle Eisgebilde mit interessantem Licht

    zu 1. Hierfür ist das Motiv zu dominant, etwas mehr zurückgehen oder weitwinkligerer Ausschnitt wählen wäre hierzu passender gewesen.

    zu 2. Hierfür bist du nicht nahe genug dran, die Details gehen als Motiv etwas unter, weil sie vom Restbild übertönt werden.

    Die "Poller" fluchten zu linken Seite, was etwas Dynamik reinbringt, hier wäre ich vielleicht zwei Schritte nach links gegangen, damit der vordere Poller weiter rechts im Bild wäre und die untergehende Sonne dort wo sie jetzt auch ist.

    Mina das sind alles nur Ideen, grundsätzlich ist das Bild gut, aber es könnte noch besser sein,
    oder wie erwähnt auch zwei Bilder in einer solchen Situation gestalten.

    Viele Grüße
    Rudi :-)
  • Mina Zander 24. Februar 2006, 22:39

    Ach Ulrich,
    nichts machen können wir gegen zB die meisten, die bei dem Bild Contra wählen, nur weil sie meinen, es muss jetzt Frühling werden und die Schnute voll haben vom Winter...dabei ist noch WINTER!
    Klar waren schon genug Winterbilder, hättest den ersten Versuch drinnen lassen sollen. Da wäre es vielleicht noch gegangen *lol*
    Es ist zwar immer noch Winter.....
    Ich würde auch im Sommer ein Winterbild hochladen und wenn es gut ist, dann müsste das auch im Sommer in die Galerie kommen, aber du würdest sehen, die meisten würden Contra wählen, weil ja Sommer ist! Wie dumm.

    Galerie ist NICHTS, ein Bild alles! Danke trotzdem für den Vorschlag. Und der Juri meinte es ja nur gut, aber es widerspiegelt nicht das, was ich in der Natur gesehen habe. Da hätte ich gleich mein Bild gar nicht machen brauchen!!!!

    Gute Nacht
  • Agfa Scala 24. Februar 2006, 21:42

    @ juri ...
    hallo juri .. klasse und was hättest du gemacht wenn du nur ein analogen filmstreifen hättest ... scannen ...
    durch PS jagen ... ist das fotografie pur ???
    sind das gefühle und emotionen die ein bild wiederspiegeln ... oder ist das nur steriler technik schnickschnack .....
  • Herdiss 20. Februar 2006, 13:41

    Schöne Aufnahme! Gefällt mir!
    Gruß André
  • Olaf Adler 16. Februar 2006, 21:38

    Hallo Mina,

    da hast Du eine wundervolle Stimmung eingefangen.

    Liebe Grüße

    Olaf

    PS: Wir wissen schon warum wir im Norden leben ;-)
  • Matthias Polakowski 12. Februar 2006, 19:55

    Warum habe ich dass nicht früher gesehen? Also: nein, der Zweig stört mich eigentlich auch nicht. Und dass der Steg "so dominant2 ist auch nicht. Ich hätte (vielleicht) einen etwas höheren Standpunkt versucht, damit man auch noch etwas von der Lauffläche des Stegs sieht.
    Aber sonst: Spitzenfoto muss ich sagen!
    Gruß, Matthias
  • Martina Weise 12. Februar 2006, 19:22

    Finde ich richtig toll, die Kälte kommt (natürlich) durch die Eiszapfen prima rüber und das Morgenrot als Kontrast dazu..., ganz klasse!
    Verbesserungsvorschläge hätte ich keine :-) stimmt doch alles, bis hin zur Gestaltung!

    Gruß, Martina

    P.S.: der kleine Zweig links stört auch nicht, das ganze Eis ist doch durchsetzt davon :-)
  • Rafael Mucha 31. Januar 2006, 17:37

    Sönes Winterbild.
  • Silvia Bürger 30. Januar 2006, 17:17

    Ein Wintertraum !
    Das sieht richig super aus,Mina !Die Farben sind wunderbar.
    LG Silvia
  • Mina Zander 30. Januar 2006, 13:58

    Conny: danke dir

    @ Mathias: ja genau das habe ich auch gedacht, "stempel ich das noch weg, oder nicht?" und dann habe ich es gelassen, obwohl mein Blick auch da immer hingeht, aber mein Blick geht auch zu dem Gewussel am Ende der Brücke, das was da so runterhängt und naja, ich wollte nicht überall stempeln

    @ Uwe: danke sehr

    @ Peter: naja, vielleicht ja doch, deswegen habe ich gefragt, danke dir

    @ Matthias: hmm, das überlege ich mir mal!
    Ich hoffe, dass das Eis nicht zu schnell schmilzt und es bald wieder kälter wird, damit ich wieder so tolle Eisbildungen fotografieren kann

    LG von Mina
  • Conny Hofmann 29. Januar 2006, 12:45

    sehr schöne stimmung! gefällt mir!

    lg
    conny
  • Mathias Blanck 29. Januar 2006, 11:09

    Hallo Mina,
    ich kann mich nur anschließen ! Tolles Foto, da gibt es von der Belichtung her nichts auszusetzten. Vielleicht der Zweig ?? unten links, da fällt mein Blick immer wieder hin.
    Viele Grüsse
    Mathias