Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
691 10

Klaus Schäfer WW


Free Mitglied, Rennerod

Kommentare 10

  • Klaus Schäfer WW 18. März 2010, 21:03

    Hallo Volker,
    zunnächst braucht es einen Fuchsbau. Der so liegt.dass schräges Morgen oder Abendlicht hinscheint.
    Wenn du den gefunden hast, beobachte ob ein Fuchsweibchen drin steckt.
    Dann Tarnzeltaufbau möglichst Mitte April.
    Das Zelt sollte einige Wochen stehen können.
    Die Füchse gewöhnen sich daran.
    In meinem Fall musste ich rufen oder pfeifen dass die kleinen mal mit dem Balgen aufhören. So ist auch der gespannte Gesichtsausdruck entstanden.
    Entfernung 7m Canon 100 - 400mm
    Gruß Klaus
  • Philippe G. 18. März 2010, 20:45

    Ja ein geniales Einstiegsfoto. Super Schärfe und Schnitt. Die Farben könnten etwas kräftiger sein. Ansonsten super geworden !
    Gruß Philippe
  • Volker K 18. März 2010, 20:45

    Super Wildlive Aufnahme!!!! Wie bist Du so dicht herangekommen ? Gruß Volker
  • Volker K 18. März 2010, 20:44

    Das ist eine klasse Wildlive Aufnahme! Wie bist Du so nah rangekommen ? Gruß Volker
  • Christel und Hansjörg Walter 18. März 2010, 11:06

    Sehr gelungenes Portrait vom Jungfuchs.
    VG Christel
  • fred 1199 18. März 2010, 7:56

    saubere arbeit und wunderbar gelungen das bild hat was
    lg gerd
  • Jola Bartnik-Milz 18. März 2010, 6:43

    Klasse eriwscht, ein sehr gelungener Einstieg bei FC, Herzlich Willkommen :-)
    Gruß Jola
  • Jenny Scharf HGW 18. März 2010, 1:12

    Eine Naturaufnahme ganz nach meinem Geschmack. Mag ich sehr, sehr gern!
  • Rica PK 18. März 2010, 0:28

    Das ist ein wunderschönes, absolut gelungenes Foto! Toll gemacht! LG Rica
  • Monika Schieferstein 18. März 2010, 0:24

    Den hast Du sehr schön eingefangen...
    Tolle Schärfe .
    Er schaut ziemlich ängstlich.
    lg Monika