Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
524 3

Jochen Stöcker


Free Mitglied, Breidenbach

Jungfuchs am Bau

Sparziergänger erzählten mir, das ein Fuchs in einem Holzstoß seinen "Bau" angelegt hätte. Über 3 Wochen lang konnte ich im Ansitz dort viele schöne Aufnahmen machen. Dieses Bild hat es mir besonders angetan. Eine kleine Träne im linken Auge verleiht diesem Bild eine gewisse einmalige Stimmung. (Meine Meinung)

Kommentare 3

  • Oliver Brügge 31. August 2002, 0:31

    Super Foto, bei meinen Fotos konnt ich leider nicht aus einer so guten Position fotografieren.
    Geuß Oliver.
  • Tanja A. 19. August 2002, 0:02

    ... hm, 127 stück. Die waren überall: sogar drin in den Ohren. Die Parasiten merken irgendwie, wenn ein Tier geschwächt ist. Dann stürzen sie sich regelrecht drauf. Außer Zecken war das Kitz auch voll mit Lausfliegen (es sind die flache "dinger", ich weiß nicht wie man sie richtig nennt). Die konnte ich aber nicht zählen, die waren mir zu schnell! ;-))) Ich schätze weit über 300 stück.
    LG tanja
  • Tanja A. 18. August 2002, 20:04

    Hm, die Tiere haben oft zu leiden. Einem mitgebrachten Rehhkitz haben wir 127 Zecken rausgezogen...
    Klasse deine Füchse!
    LG Tanja

Informationen

Sektion
Views 524
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz