Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
537 5

Jasmin De Stefano


Free Mitglied, Köln

Kommentare 5

  • Maike Münster 8. März 2007, 15:51

    ich bin mir ziemlich sicher, der hut is pink :oP
  • Benjamin Rabe 11. Oktober 2006, 16:58

    eben deshalb: es reicht nicht zu sagen, daß etwas stillos ist (was m.E. auf kein einziges Bild wirklich zutrifft sondern immer nur subjektiv ist).

    Kommentare wie "stillos" oder "recht lahm" helfen keinem weiter, sind takt- und gefühllos, und eines scheint Kniepuder zu vergessen: sie hat erstens auch mal klein angefangen mit "stillosen" Bildern (darauf verwette ich mein Sitzfleisch) und zweitens ist das hier kein Club der perfekten Fotografen sondern eine Community, in der vom Profi bis zum einfachsten Anfänger alle zusammentreffen und letztere von ersteren lernen wollen. ein einfaches "absoluter Mist" hilft da nun wirklich nicht... klar, ein "gefällt mir" ist eindeutig, aber ein "gefällt mir nicht" sollte man schon konkretisieren, damit derjenige das beim nächsten Mal besser machen kann... wer einen Club der perfekten Bilder will sollte sich evtl. ne andere Plattform suchen...

    laßt es mich anders ausdrücken und meine obigen Aussage dahingehend revidieren und korregieren:
    Kniepuder hat ihre Kritik, wie es ihre Art ist, sehr direkt, eher verletzend (nach meiner Ansicht) und nicht hilfreich ausgedrückt - ein Umstand den ich sehr schade finde, da sie mit Sicherheit einiges an Wissen weitergeben kann (hat immerhin sehr sehenswerte Bilder online)
  • W. Schmidt 11. Oktober 2006, 11:30

    A. hat schon recht. Ich habe es ganz einfach deshalb ausgiebiger geschrieben, weil Lil D in ihrem Profil stehen hat: "Hoffe das ich hier einiges lernen kann".
  • Benjamin Rabe 11. Oktober 2006, 6:10

    aber Kniepuder drückts wie immer sehr stillos aus... ^^
    W. Schmidt hat es recht gut zusammengefaßt, mehr hab ich dazu auch nicht zu sagen...
  • W. Schmidt 11. Oktober 2006, 0:13

    Von der Idee her ist es gut gedacht, aber die Umsetzung finde ich nicht gelungen. Zum einen ist der Aufbau sehr mittig, sowohl horizontal als auch vertikal, da fehlt die Spannung. Das setzt sich dann auch in den SW-Tönen fort: Ziemlich langweilig und flau, einerseits wegen der schlechten Nutzung des Tonwertbereichs, andererseits wegen der Umsetzung ins SW. Einfach entsättigt?

    Edit: OK, während ich länger schreibe, drückt's A. kurz und prägnant aus ;-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 537
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz