Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
410 4

Daniel Ruß


Free Mitglied, Burgebrach

julia

dimage 7, 1/250 sec., 4er blende bei sonne im garten geknipst. In PS in SW gefärbt.

Kommentare 4

  • Daniel Ruß 1. September 2002, 13:20

    Die Sonne strahlte von hinten direkt in Richtung Gesicht, also war das Licht gleichmäßig und zu starke Kontraste oder Schatten gibt es da nicht.
  • Klaus IGB 1. September 2002, 12:29

    Schönes Bild mit optimaler Verteilung von Schärfe (im Augenbereich) und Unschärfe. Die störende Pustblume ist sicher kein Beinbruch. Was mich wundert sind deine Ausführungen: "Bei Sonne im Garten gekbippst". Bei Sonne? Wieso hast du keine strken Schatten/Kontraste in dem Bild? Bei Sonne habe zumindest ich häufig das Problem zu starker Kontraste. Wäre nett, von dir Einzelheiten zur Beleuchtung zu hören.
    Grüße
    Klaus
  • Nadine Döring 1. September 2002, 10:11

    Super Motiv! Schöner Blick! Grautöne sind ok. Nur die Halme zwischen Nase und Mund stören.

    LG,
    Nadine
  • Blende EinsAcht 1. September 2002, 2:58

    die pusteblume zwischen nase und mund ist etwas unglücklich, ansonsten gefällts mir eigentlich ganz gut.... blick und "farb"töne sind okay ;-)
    lg
    barbara

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 410
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz