18.292 143

troedeljahn


Premium (Basic), Berlin

Juli - August

Es waren einmal Bauarbeiten im Jahre 2014 auf der Berliner U-Bahn der Linie U7. In dieser Zeit waren einige Überwachungskameras abgeschaltet, da der U-Bahnhof Eisenacher Str. verschlossen war. Außer den Bauarbeitern durfte keiner den U-Bahnhof betreten.
Unbekannt gebliebene Personen nutzen das aus und kreierten einen Kalender. Auf jeder Seite jeweils ein halbes Jahr. Dies in 2 Monats-Schritten.
Ich starte hier eine kleine Serie,die die Bilder zeigen.
Als die Bauarbeiten vorbei waren, wollte die BVG diese Bilder entfernen lassen. Es heißt, es gab eine Petition von Fahrgästen, die den Erhalt der Bilder haben wollten.
Die BVG scheint darauf eingegangen zu sein, denn die Bilder sind heute noch dran.
Bearbeitet mit den Filtern von TopazLabs: adjust ai, denoise ai, glow.

Hier noch eine schräge Version

20141127 jul schief adjust klein
20141127 jul schief adjust klein
troedeljahn


Wer das Ausgangsbild sehen möchte:
20141127 jul proj schnitt klein
20141127 jul proj schnitt klein
troedeljahn

Kommentare 143

  • Laufmann-ml194 12. August 2020, 6:58

    Mit sehr viel Energie eine durchaus fantasievolle Arbeit der Unbekannten, welche ich auf Anhieb nicht von einem künstlerischen Baudesign unterscheiden konnte
    vfg Markus194
  • ullr 12. August 2020, 1:57

    Ein super Motiv, sehr schön von Dir dokumentiert. Hoffentlich bleibt diese Kunst noch lange erhalten.
    Gruß
    Christian
  • jean-paul guigo 9. August 2020, 8:50

    excellent document !
    amts  jp
  • gatst 6. August 2020, 21:53

    Gute Entscheidung die Bilder zu belassen. Interessante Geschichte.
    Gruß Adolf!
  • Maud Morell 6. August 2020, 14:22

    Sehr schön deine Bildarbeit und die Geschichte dazu.
    LG von Maud
  • Friedel Bee 5. August 2020, 23:19

    Grossartiges Farbenbanner!!!
    vg . Friedel
  • Naturella 5. August 2020, 16:21

    Toll festgehalten! Es wäre schade drum. Beste Grüße Naturella
  • fotowabo 5. August 2020, 13:44

    Ich finde dass diese Kalender-Graffitis kunstvoll gelungen sind.und bleiben sollten.  Nach Deiner Bearbeitung sind sie noch brillianter und klarer in ihrer Ansicht, Wolfgang !
    Liebe Grüße, Walter.
  • kimiyo 5. August 2020, 9:27

    Es sieht toll aus!  Ich finde es gut, dass du eine gelungene Graffiti-Arbeit verewigst. Bin gespannt auf die weitere Bilder.
    LG Kimiyo
  • Lieselotte D. 4. August 2020, 19:46

    Die Kunst in den U-Bahnhöfen durfte ich in dieser Zeit auch in Berlin bewundern, auch wenn es manchmal nur am kurzen Halt war.. Sehr gut erwischt
    LG Lieselotte
  • Jacky Kobelt 3. August 2020, 20:04

    Kunst am Bau
    mir gefällt's

    Herzliche Grüsse
    Jacky
  • SINA 2. August 2020, 10:56

    Klasse Wolfgang eine tolle Serie von Dir
    und sehr interessante Fotos dazu 

    Ich Grüße Dich herzlich für einen schönen Sonntag Sina

    Lieben Dank für deine Wertschätzung 
    meiner Fotos ich freue mich jedesmal sehr darüber
  • Esther Margraff 2. August 2020, 10:33

    manche Orte können nur schöner werden. Das ist gut mit der Petition und dein Bild ist klasse!
    LG
    esther
  • Rudolf Averbeck 1. August 2020, 12:48

    Diese Version gefällt mir sehr gut. Klasse finde ich allerdings auch die Idee, eine Bauphase derart kreativ zu nutzen.
    Liebe Grüße
    Rudolf
  • HJ.B. 1. August 2020, 11:45

    Die Unterwelt ist bunter geworden.
    Solche Künstler braucht das Land.
    Herzliche Grüße
    Hans Jürgen.