Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... Joseph Madersperger ...

Madersperger, Josef, * 6. 10. 1768 Kufstein (Tirol), † 2. 10. 1850 Wien, Schneidermeister und Erfinder. Ab 1790 in Wien, beschäftigte sich mit der Konstruktion einer Nähmaschine. Nach ersten Versuchen der Nachahmung der "nähenden Hand" (imTechnischen Museum Wien) baute er bis 1814 seine erste Nähmaschine. Das Öhr war an der Spitze der Nadel, man konnte so einen Endlosfaden verwenden.Madersperger verwertete das 1815 verliehene Privileg nicht, und es erlosch nach 3 Jahren. Er schenkte seine Nähmaschine 1839 dem Polytechnischen Institut und erhielt 1841 eine Bronzemedaille des Niederösterreichischen Gewerbevereins, starb aber völlig verarmt im Wiener Versorgungshaus. Erst 1846 brachte der Amerikaner E. Howe mit Erfolg eine Nähmaschine auf den Markt.
Info von http://aeiou.iicm.tugraz.at/aeiou.encyclop.m/m017834.htm

fotografiert auf dem Biedermeierfriedhof St. Marx in Wien

Belichtungszeit: 1/160 Sek.
Blende: f/6.3
Zoom (Fokallänge): 117mm (equiv.)
Bias-Wert der Belichtung: +0.0 EV
Verwendeter Blitz: Nein
Aufnahmedatum: Dienstag, 22. April 2008
Aufnahmezeit: 10:19
Kameraausführung: NIKON CORPORATION
Kamera-Modell: NIKON D70
Tamron 28-300mm

Kommentare 23

Informationen

Sektion
Ordner Wien Ansichten
Klicks 671
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten