Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

verocain


Pro Mitglied, Morgens um halb 10 in

Johanna geht offline # 9

Der vorläufige Abschluss der Johanna-Serie.
Aber ich komme beizeiten drauf zurück,
dafür hat mir dieses Projekt zuviel Freude gemacht in diesem Jahr.

Danke an alle für das Interesse und die zahlreiche Resonanz auf Text und Bilder
Schöne Restweihnachten Euch allen :-)
Mein besonderer Dank geht an Marion, die der Johanna ein Gesicht und wohl auch eine Seele gab
und die Story mit viel Hezblut begleitete

* * *

Johanna geht offline - Worum es eigentlich geht...
Johanna geht offline - Worum es eigentlich geht...
verocain

Johanna geht offline # 8
Johanna geht offline # 8
verocain


* * *

Textauszug:

Nur Mona Lisa ist die Einzige, die mir von Euch allen je begegnet ist
Hatte ich Dir nicht geschrieben, dass ich in Paris war?
Doch bestimmt…
Zwischen pentax-behangenen Japanern
Und italienischen Muttis auf Casadei-High-Heels traf ich sie:
Sie lächelt nicht, sie grinst
Sie passt zu Dir – viel besser als Louise finde ich
Als ich zurückkehrte, erzählte ich allen von Dir
Man sagte mir: „Du siehst krank aus. Und du bist krank!“
Ich…bin krank?
Seit wann?
Das war der Punkt, an dem ich mich
Endgültig wieder gefunden hatte
Ich drehte mich um
Zuckte die Achseln und ging meiner Wege
Einmal mehr zurücklassen
Verluste müssen durchgeschmerzt werden
Der Kopf braucht ebenso wie das Herz frisches Blut
Diese Welt ist so kompliziert
Wie Deine verschrobenen Metaphern
Aber das Leben ist wie Dein Lied
Drei Akkorde in G-Dur
So einfach ist das.

Kommentare 75

Informationen

Sektion
Ordner Johanna geht offline
Views 3.120
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 26.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten