Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.625 1

KDS Management


Free Mitglied, Bad Honnef

Joe Bourne

http://www.kds-managemen.de

http://www.Joebourne.com

Biographie

Musik war für Joe, geboren in Cambridge, Massachusetts, USA, schon in jugendlichem Alter Teil seines Lebens. Er begann seine Sängerlaufbahn in einem Kirchenchor und bei mehreren sog. "street corner singing groups".

Joe liess sich in grossem Masse von Sängern wie Nat King ^ole und Lou Rawls inspirieren und entwickelte einen eigenen Stil, der ihn schon bald dem Publikum in der ganzen Welt bekannt machte.

Joe's Karriere verlief in den USA vom Leadsänger bei einer Top 40 Rythm and Blues/Jazzband zu dem internationalen Status, den er heute hat, wobei er regelmassig LPs aufnahm und mit Singles von diesen LPs mehrere Hits hatte. Zugleicherzeit machte er Rundfunk- und Fernsehwerbespots fur Delta Airlines, Coca Cola und die American Telephone Co.

Nachdem er die USA verlassen hatte, trat Joe in Europa vor den amerikanischen und niederländischen Truppen auf und wirkte er mit an Konzerten, die The Stylistics, Natalie Cole, The Manhattans, The Pointer Sisters und Dionne Warwick während ihrer Europatourneen gaben. Seine Auftritte umfassen Betriebs- und Galaveranstaltungen sowie Konzerte in u.a. Aruba, Australien, Indonesien, Skandinavien, Grossbritannien, Spanien, Deutschland, Italien und der Schweiz.

Seine zahlreichen Fernsehschaus kulminierten in einer Christmas TV- Special mit dem weltberuhmten Ray Charles, die in Deutschland aufgenommen und von Fernsehsendern in der ganzen Welt ausgestrahlt wurde.

Joe erweitert standig sein schon umfangreiches Repertoire und tritt mit seinem besonderen Entertainment in Rundfunk und Fernsehsendungen, während Galaabenden, Konzerten, Dinnershows, Filmpremieren, bei der Prasentation neuer Produkte, Modenschaus, Eroffnungen, Treffen, Galaveranstaltungen auf Kreuzfahrtschiffen und bei Wohltätigkeitsveranstaltungen auf.

Neben seinen Solovorstellungen und Auftritten mit mehrstimmigen Chören von 50 bis zu 100 Stimmen, singt Joe zusammen mit weiblichen Kollegeneinige erwärmende Duettte mit unterschiedlicher Orchesterbegleitung, von einer Combo bis zur Big Band.

In Bulgarien wurde er mit dem Silbernen Orpheus und in Irland mit dem Jimmy Kennedy Preis ausgezeichnet, beides wegen seiner berauschenden Interpretation von Gershwins "Summertime".

Joe Bourne bekam auch den internationalen preis für Top Class Entertainment, den 'Diamant des Jahres 98,
von der Vereinigung Bund Botschafter Ohne Grenzen. Auch hat er den "Künstler des Jahres"
Award bekommen.

Es ist denn auch nicht verwunderlich, dass Joes Motto lautet:

"I've Got a Little Something For Everybody"

Kommentare 1

  • pitch-black 17. Februar 2009, 17:09

    hilfe!!!!
    noch nichtmal scannen könnt ihr! die quali ist eine echte katastrophe! macht euren account hier wieder dicht!