Clau.Dia´s


Premium (Complete), Im Südwesten

Jetzt tut einfach...

...jeder Sonnenstrahl gut




.... leider mit ein paar lensflares....
Wirkungsvolle Tipps, um sie zu vermeiden, nehme ich gerne entgegen :-)
17 mm, Iso 100, f 18, - 0,7, 1/400 s



Schluchsee
Schluchsee
Clau.Dia´s





Schwarzwaldschlucht
Schwarzwaldschlucht
Clau.Dia´s

Kommentare 21

  • Rita340 7. März 2017, 23:42

    Na das nenne ich doch mal eine tolle Spiegelung. Da lässt es doch gleich zwei Sonnen auf die Erde scheinen.
    LG Rita
  • Frank Lange 21. Februar 2017, 20:54

    Danke für die Sonne!!
  • Andreas .K 21. Februar 2017, 18:01

    eine klare spiegelung,klasse arbeit
    lg andreas
  • Anette Z. 19. Februar 2017, 17:08

    Sehr schönes Stimmungsbild. Vom Licht und den Tönen her optimistisch. Vom S/W her ein wenig melancholisch. Passt zum titel und zum Untertitel. Man braucht die Sonne eben. Und sie strahlt gerade in der Spiegelung sehr aus dem Bild heraus. Hebt sich ab.

    Für mich ein Meditationsbild, das Frieden gibt.
    Gruß, Anette
  • Peter H. Braun 19. Februar 2017, 14:53

    Gefällt mir gut mit dem Doppelstern, der schönen Spiegelung an der Uferlinie im Hintergrund und den kleinen Reflexen auf den Steinen rechts. Da hat der niedrige Winterwasserstand mal sein Gutes... Die Flares finde ich in diese Fall nicht störend, da sehr dezent. Beste Grüße Peter
  • Mayr Johann 18. Februar 2017, 22:20

    Gefällt mir sehr, sehr gut.
    Lg Hans
  • Sigrid Warnke 18. Februar 2017, 20:29

    Ich finde den Sonnenstern mit der Spiegelung schon ziemlich perfekt und finde die lensflares überhaupt nicht störend. Die Bearbeitung gefällt mir auch.
    LG Sigrid
  • Wolfgang1694 18. Februar 2017, 19:23

    Mit gefällt's auch so sehr gut.
    ohne die Farles wirkt es irgendwie überarbeitet.
    LG Wolfgang
  • Clau.Dia´s 18. Februar 2017, 19:21

    zum Thema lensflares nochmal:
    Einige meinen, sie gehören dazu. Sie machen sich aber m.E. nur positiv im Bild, wenn sie z.B. auf einer Linie entlang in größer werdenden Kreisen durchs Bild laufen - wie man das oft bei analogen Fotos sieht - und damit das Bild mit gestalten. Wenn sie groß sind, farbig und wild in der Landschaft verteilt oder rund um die Sonne in Scharen auftreten, machen sie m.E. den guten Eindruck eines Bildes häufig kaputt.
    Hier sind es ein paar wenige große in der Landschaft, die glücklicherweise eher blass sind. Handabschattung und Sonnenblende waren selbstverständlich im Spiel! :-)
    LG Claudia
  • jeverman 18. Februar 2017, 19:00

    Machen richtig gute Laune die Sonnensterne und Dein Bild!
    Lensflares kann man nicht immer vermeiden...
    Sonnenblende oder Handabschattung helfen aber oft!

    LG Andreas
  • UK-Photo 18. Februar 2017, 17:25

    genial!!!!! glg uli
  • - Edith Vogel 18. Februar 2017, 17:13

    klasse mi em doppelten Sonnenstern
    dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße Edith
  • -Leica.ART- 18. Februar 2017, 17:09

    -wunderschön in sw.-
    top+++++
    lg.
  • HjK-Fotografie 18. Februar 2017, 16:58

    Kein Licht ohne Schatten, sie gehören dazu diese Lichtspielereien! In Köln gab es sogar Sonne heute! Ich schick mal ein paar Strahlen!

    Gruß

    Hansjürgen
  • Physiater 18. Februar 2017, 16:36

    Lensflares? Passt doch!
    Für mich ein gestalterisches Mittel um den Eindruck zu vermitteln, in gleissendes Licht zu schauen.