Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Jetzt ist "SUSANDRA" wieder gefragt: Welche Raupe (?) ist es? Ich weiß es nicht.

Jetzt ist "SUSANDRA" wieder gefragt: Welche Raupe (?) ist es? Ich weiß es nicht.

633 2

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Jetzt ist "SUSANDRA" wieder gefragt: Welche Raupe (?) ist es? Ich weiß es nicht.

1,5 cm lang, an der Unterseite eines Seerosenblattes, drumherum tote Blattläuse (Schwebfliegenlarve ebenfalls dort unterwegs).

Gartenteich Düsseldorf-Garath, 5.7.2012

Kommentare 2

  • Susann K. 6. Juli 2012, 19:55

    da muß ich passen.....haste die beine ml gezählt?
    lg
    susann
  • KathrinJ 6. Juli 2012, 10:54

    Die Unterfamilie Acentropinae der Zünsler (Crambidae) besitzt aquatische und semiaquatische Larven. Nur gibt es da nicht viele Fotos von, wie man sich denken kann. Vielleicht gibt es auch in anderen Familien noch wasserliebende Larven.

    Alles Liebe, Kathrin

Informationen

Sektion
Ordner übrige Tiere
Views 633
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot A630
Objektiv Unknown 7-29mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 7.3 mm
ISO 75