Jetzt ist es raus!

Jetzt ist es raus!

832 24

Frank Keller


Premium (Pro), Ellwangen

Jetzt ist es raus!

Liebe FC-Freundinnen und Freunde,

ich konnte jetzt einfach nicht mehr warten: Ich hatte ja neulich angekündigt, dass ich mir eine neue Kamera gekauft hatte und jetzt will ich euch einfach zeigen, was mich derzeit beschäftigt. Ich habe mir eine Mamiya 645 Pro TL gekauft, weil ich in meinem fotografischen Leben zwei Wünsche hatte: Ich wollte immer mit einer Nikon arbeiten - erfüllt seit 2006 - und ich wollte immer eine analoge Mittelformatkamera besitzen - erfüllt seit Dezember 2010. Meine Erstlinge erfüllen noch gar keine Ansprüche, also, verwerft, was ihr seht, aber für mich sind es die spannendsten Schritte seit zwanzig Jahren.

Ich habe erste Wieder-Gehversuche im analogen Labor unternommen, hier ein Delta 400 von Ilford, entwickelt in Ilford Perceptol. Jetzt wage ich mich in den nächsten Wochen an Adox Filme mit anderer Chemie heran.

Fotografische Daten: Mamiya 645 Pro TL, 150 mm - 1:2,8 - Blende 8 - 1/500

Bleibt mir gewogen, Danke!

LG von Frank

Kommentare 24

  • Georges Vermeulen 13. Juli 2015, 16:29

    Klasse Aufnahme ...

    Gr Georges
  • Luciano Demaio 13. Februar 2014, 17:03

    un bel colpo ++++++++
  • Soul Fountain 3. Mai 2012, 10:32

    Bäume haben etwas mystisches.....
    Sehr schönes Bild...gerade in sw!
    LG Pet
  • Pamela Schulz 23. Juli 2011, 11:18

    Hallo Frank, das was du mit egal welcher Kamera machst , möchte ich erstmal erreichen. Ich finde dieses Bild absolut klasse!

    LG Pam
  • Simona S. 18. Mai 2011, 18:31

    Auch wenn es sehr spät kommt: Ich wünsche dir ganz viel Freude mit der neuen-alten Art der Fotografie und bin mir sicher, dass du auch damit sehr schöne Fotos machen wirst.
  • Volker - H 3. Mai 2011, 21:14

    Ich schreibe jetzt nicht: Kauf Dir doch eine Digitalrückteil für die Kiste. Soll aber auch Spass machen. Also Glückwunsch und wir warten auf Bilder.
  • Sami Takami 3. April 2011, 10:15

    Wünsche zu haben ist das eine, sie umzusetzen benötigt manchmal viel Mut und Tatkraft. So wie hier. Ich bin schon sehr auf weitere Ergebnisse gespannt.
    lg Harry
  • foocon 30. März 2011, 23:19


    ... Respekt! Das Entwickeln habe ich bislang FOTOIMPEX überlassen. Mein Ziel ist wie bei dir, künftig alle Schritte selbst auszuführen. Der Aufwand lohnt allemal, da die Anzahl der Bilder für den Friedhof deutlich geringer wird und die Qualität deutlich steigt. Somit steigt auch die Qualität bei der Bildgestaltung. Man nimmt sich mehr Zeit vor dem "Abdrücken".

    Spannend der fotografische Werdegang. Analog - digital - analog. Das ist sicher kein Fehler!!!

    Bin gespannt auf "Mehr"!

    LG Peter
    `°|°´
  • Mandie D. 29. März 2011, 21:49

    Fein, bin gespannt auf weiteres.
    LG Mandie
  • Kitty Goerner 29. März 2011, 20:59

    auch wenn ich nix davon verstehe, kann ich sehen, was daran spannend ist, und mitfühlen, wie sich diese Gehversuche für dich anfühlen. Da wird sich dir sicher auch hier eine neue Gemeinde erschließen.
    Viel Spaß weiterhin!!
    LG, kitty
  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 27. März 2011, 13:03

    Für mich ist wahre Fotokunst, wenn man Filme selbst entwickelt und damit etwas Einmaliges und nicht zu Wiederholendes (oder digital zu Verbesserndes) schafft. Ich freue mich mit dir und bin auf die Ergebnisse gespannt, auch wenn ich selbst das nie können werde. Dieser Blick durch die Bäume ist aus meiner Sicht schon sehr gelungen.
    LG Gudrun
  • Ela Ge 24. März 2011, 23:39

    also ich kann dich da bestens verstehen ... selbst hand anzulegen ist doch wirklich etwas ganz besonderes und dann im ergebnis auch oft etwas einzigartiges ..... viel erfolg bei deinen weiteren schritten ......

    ach ja, auch dieses hier gefällt mir
  • Markus64(monochrom) 24. März 2011, 20:47

    geil!
  • Christine Matouschek 24. März 2011, 9:21

    Frank, das ist ein spannender Schritt.
    Selbstverständlich begleite ich Dich
    immer gerne, und genieße Deine
    interessanten Arbeiten.

    Herzlichen Glückwunsch zu Deiner
    neuen Königin!

    Ein starker Start.
    Gruß Matou
  • Tobias Dahlhaus 23. März 2011, 23:06

    das verstehe ich sehr gut und das ergebnis ist ganz hervorragend! sehr feinauflösend deine arbeit. die verschiedenen ebenen in der tiefe sind beeindruckend wiedergegeben.
    ich wusste nicht, dass die bilder der kamera so ein längliches format haben. auch schön!

    gruß
    tobi

Informationen

Sektion
Ordner Monochrome Mamiya
Views 832
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Mamiya M645
Objektiv 150.0 mm f/2.8
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 150.0 mm
ISO 400