Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Jana goes Daguerre

Jana goes Daguerre

2.111 3

Steffen Rentsch


Basic Mitglied, Berlin

Jana goes Daguerre

Zugegeben, nicht Blende 64 sondern nur 2,0. Zur Strafe war die Bearbeitung eher Galeerenrudern...

Kommentare 3

  • gabi44 9. Oktober 2012, 22:08

    Sehr scöbner Highkey. Und sehr natürliche Darstellung
    der Schönen :-)
    lg gabi 44
  • Steffen Rentsch 19. Oktober 2010, 8:13

    Deine Meinung wie Deine Ehrlichkeit weiß ich sehr zu schätzen, Karl-Heinz. Es lag zum einen daran, dass die Schärfentiefe von der Blende her hier etwas knapp bemessen war - mein Fehler - das Bild aber gute Anlagen mitbrachte. Zum Aufhellen musste ich eine gelbe Wand nutzen - es wäre in jedem Fall ein SW-Bild geworden. Und ich wollte einen etwas anderen Stil ausprobieren, der Jana mal von einer anderen Seite zeigt.
    LG Steffen
  • Die Mohnblumen 19. Oktober 2010, 5:53

    Bildschnitt und Schärfe finde ich gut.
    Die helle, blasse Bearbeitung ist nicht so mein Ding. :-)
    LG K-H