Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Jagdschloss an der Havel

Jagdschloss an der Havel

485 5

Andreas14057


World Mitglied, Berlin

Jagdschloss an der Havel

Blick auf das Jagdschloss Glienicke in Berlin, über die Havel (Tiefer See) aus dem Park Babelsberg heraus, November 2012.

Zum Park Babelsberg sh. auch:

Heute kein Dampf
Heute kein Dampf
Andreas14057
.

Das Jagdschloss wurde bereits Ende des 17. Jhd. (1682-1693) für den Großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm von Brandenburg errichtet. Park und Schloss Babelsberg datieren wesentlich später: Das Schloss wurde 1833 als Sommerresidenz für Prinz Wilhelm von Preußen, den späteren deutschen Kaiser Wilhelm I., angelegt, der Park rings herum danach.

Das Jagdschloss wurde 1701 im Stil des französischen Barock ausgebaut, später wurde dann in ihm das Lazarett für das preußische Garderegiment eingerichtet. In der zweiten Hälfte des 18. Jhd. wurde es an einen Wachstuchfabrikanten verschenkt und im 19. Jhd. wurde es zunächst als Waisenhaus genutzt und dann wieder vom preußischen Adel genutzt. Ein Mittelbau und ein Turm wurden hinzugefügt.

Kommentare 6

Informationen

Sektion
Ordner Osten
Views 485
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Sigma 18-125mm f/3.8-5.6 DC OS HSM
Blende 10
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 28.0 mm
ISO ---