Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
679 4

Fokke Nijdeken


World Mitglied, Doetinchem

Island

Das Bild entstand am ersten Tag nach Ankunft in Seyðisfjörður.
Die Abfahrt des Hellisheidipass brachte uns an der Südflanke des Vopnafjördurs mit vielen Moor-ähnlichen Teiche.
Das Wollgras dominierte die Vegetation, zumindest sah es wegen der markanten Blühtenstand so aus...

Kommentare 4

  • mond.rose 16. Oktober 2013, 20:01

    das ist wundervoll, fein gesetzter Fokus und den Wind mit einbegriffen..und sehr schöner HG..

    Traumbild!

    LG
  • Frank ZimmermannBB 8. Oktober 2013, 10:42

    Das verspricht ja, dass wir noch viele schöne Bilder von dir dort sehen werden! Ein Strück Island habe ich beim Flug nach Kanada dieses Jahr auch gesehen!
    Beste Grüße
    Frank
  • Joachim Irelandeddie 8. Oktober 2013, 8:41

    Eine herrliche Aufnahme! Sehr schöne Gestaltung mit dem knappen Schärfeverlauf, auch die zarte Farbgebung passt hier wunderbar! Sehr stimmungsvoll ist das!

    lg irelandeddie
  • Wolfgang Bazer 7. Oktober 2013, 22:56

    Schon mal ein sehr schönes Foto! Ich bin ja gespannt auf mehr...
    LG Wolfgang

Informationen

Sektion
Views 679
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-R1
Objektiv Vario-Sonnar 2,8-4,8/14,3-71,5 mm
Blende 10
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 62.7 mm
ISO 160