Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
548 41

A.Schiele


Basic Mitglied, Schwäbisch Hall

Irgendwo...

...im Norden Islands. Fernab jeglichen menschlichen Lebens. Ruhiger geht es nicht.

Kommentare 41

  • Lato 11. Mai 2016, 10:02

    Das wär genau mein Ding.... Abends auf den Berg steigen und ein paar Fotos machen....Spass beiseite, ich liebe diese Einsamkeitsbilder und das ist ab jetzt mein Favorit! Wunderbare Perspektive und eine perfekte Qualität lieferst du hier ab. Da zeigst du erneut dein Können auf excellente Weise.....
    Herzliche Grüße Lothar
  • doppelspaß 30. Juli 2013, 13:36

    Habe nach längererr Zeit mal wieder Deine Galerie besucht und bin bei diesem Foto hängengeblieben.
    Ja. das ist der IInbegriff von Einsamkeit. Für mich kaum vorstellbar dort zu leben, geschweige denn zu wohnen.
    Eine klasse Doku die mir außerordentlich gefällt!

    VG Werner
  • Martina Maise 14. Juli 2013, 21:51

    Dieses Bild muss ich immer wieder anklicken.
    Einsamkeit, eine karge Landschaft und das Haus wirkt mit seinem kleinen Garten wie ein kleine Oase in dem braunen Gras...
    Wunderbar!

    LG Martina
  • Albizia-Foto 3. Juli 2013, 16:47

    Eine ruhige Idylle, fein ins Bild gesetzt!
    LG K.-H.
  • Jü Bader 20. Juni 2013, 9:43

    Einsam, aber sehr reizvoll!
    lg jürgen
  • Beate1982 16. Juni 2013, 11:54

    Wirklich traumhaft! Dort könnte ich mir auch ein Leben vorstellen...weit und breit keine störenden Nachbarn.

    Tolle Aufnahme. Durch die dunklen tiefhängenden Wolken hat das Foto eine gwisse Dramatik.

    LG
    Bea
  • Jacky Lo 15. Juni 2013, 22:57

    Der Bildaufbau gefällt mir sehr ....wildromantisch......sehr gelungene landschaftsfotografie.
  • Uwe Truebenbach 14. Juni 2013, 21:20

    Eine grandiose Landschaft - da würde ich gern mal ein paar Wochen Urlaub machen.
    LG Uwe
  • rawmart 14. Juni 2013, 18:49

    Exzellente Komposition…wunderschön dargestellt …!
    Grüß
    Martin
  • Doro2 13. Juni 2013, 18:07

    Das ist ein ganz tolles Foto, welches trotz der bedrohlichen Wolkenfront, durch die Weite der Landschaft sehr viel Ruhe ausstrahlt. Gefällt mir sehr gut.
    LG Doro
  • Jochen aus Bremen 11. Juni 2013, 21:24

    Traumhaft aufgebaut. Der einheitliche Farbton gefällt mir sehr gut.
    LG Jochen
  • Ernst Heister 10. Juni 2013, 20:41

    Das Wetter kann sicher schon mal unruhig sein, aber das müssen die Bewohner wohl in Kauf nehmen. Ein herrliches Fleckchen Erde weit weg von Kabelfernsehen und WLAN....
    Grüße, Ernst
  • BridaC 10. Juni 2013, 10:06

    Sehr fein diese farbzurückgenommene Landschaft, die nur von sanften Grau-/Brauntönen, teils durchzogen von dem Weiß des letzten Schnees lebt. Das winzige Haus ist natürlich der Blickpunkt schlechthin mit dem Zaun der dem Bild eine Teilung gibt. Der neblig düstere Himmel in diesem Blau ist eine sehr gute Komplementärfarbe zu diesem Braunton. Ein strahlend blauer Himmel wäre hierzu nicht so ideal für mich. VG Brida
  • struz 9. Juni 2013, 22:30

    Stark! Total beeindruckend diese Landschaftskulisse.Gruß Struz
  • Luci 11 9. Juni 2013, 21:09

    Das ist nun wirklich einsam
    Nee, wäre ein wenig zuviel des guten.
    Aber Dein Bild ist super.
    Lg
    luci

Informationen

Sektion
Ordner Island
Views 548
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten