Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
732 8

Insichgehen

Aufgenommen auf der Nordseeinsel Norderney.

Canon EOS300 / Canon 28-90mm auf Fuji Sensia 200.
Scan vom Dia mit Nikon LS40.

Kommentare 8

  • Maren aus H. 18. März 2003, 11:35

    Hast Du das gut - habe auch Sehnsucht nach dem Meer. Dieses Innehalten, Zeit zum Nachdenken und Träumen kommt hier gut rüber. Hätte die Person aus der Mitte herausgenommen.
    Liebe Grüße Maren
  • Monika Gebhard-Cosler 17. März 2003, 21:04

    Danke für Eure Anmerkungen.
    Ich bereite mich sozusagen schonmal vor.....
    Nächste Woche gehts los......"Die Insel ruft"......:)

    Gruß Monika
  • Uwe W. 17. März 2003, 19:36

    Hi Monika, ein wirklich schönes Bild. Es beschreibt eine sehr friedliche Stimmung.
    Wunderbahre Farben, tolle Wellen, da wäre ich jetzt auch gerne.
    Gruß Sputti
  • Martina Benedetti 17. März 2003, 18:36

    oh wie schön!!!! Klasse, wie sich die Welle hinten im Bild bricht.... Tolles Bild!
    LG Martina
  • Lars Reineke 17. März 2003, 13:39

    Sehr schönes Bild, gefällt mir ausgezeichnet.

    Vielleicht hätte ich die Person und den Anleger nicht in der Mitte plaziert.
  • Erich E. 17. März 2003, 13:21

    sehr schön. dort kann man sicher in sich gehen........
    lg
    erich
  • monochrome 17. März 2003, 13:19

    Schön gesehen. Das Meer fasziniert doch immer wieder. Aber da es mir langsam zu kalt wird, hier etwas Wärmeres in der Richtung (aufgenommen im März!)

    LG Lothar
  • Armin Lenz 17. März 2003, 12:54

    Tolle Stimmung, wunderschöne Farben und das was mich immer wieder am Meer fasziniert: Diese beruhigende Ausstrahlung. Und dies kommt auf Deinem Bild, das mir auch von der Aufteilung sehr gut gefällt, ganz toll rüber!

    LG Armin